Phone +0086 773 2891770  24/7

Radtour zum Märchenland - Jiuzhaigou

Chengdu, Guanghan, Mianzhu, Beichuan, Pingwu, Jiuzhaigou,  Chuanzhushi, Huanglong, Chengdu  12 Tage

Diese Radtour führt Sie zu den malerischen Berg- und Seelandschaft Chinas. Vorbei an den üppigen Bambuswälder, Maulbeerbäume und Reisfelder des Roten Beckens radeln in das westliche verborgene Bergland. Die unzählige Seen und Wasserfälle des Jiuzhaigou und Kalksinterterrassen des Huanglong zählen zu den Highlights unserer Reise.

Tournummer: FR-CGJHC


Besichtigende Höhepunkten:

Chengdu:
- Teehaus
- Aufzuchtstation der Großen Pandabären
- Kloster des Kostbaren Lichts
- Sanxingdui Museum
- Bauern-Künstler

Beichuan:
- Beichuan
- Erdebeben entstandenen Ruine

Pingwu:
- alte Tempelanlage

Jiuzhaigou:
- Berg- und Seelandschaft von Jiuzhaigou

Huanglong:
- Huanglong Naturpark


Preise(in EUR)
Personenzahl
2-5
6-9
ab 10
auf Anfrage
Bemerkungen: Der Preis in Euro ist mit dem Kurs ”1 Euro = 7.6 CNY“ berechnet. Preisänderungen je nach aktuellem Wechselkurs vorbehalten.

Termine
Anreise täglich, ab Januar 2016 bis April 2018

Leistungen

- Eintrittskosten:
zu Sehenswürdigkeiten, die im Reiseprogram angeführt sind.
- Essen:
Alle Essen, die im Reiseprogramm angegeben sind.
"F" bedeutet westliches Frühstück oder chinesisches Frühstück.
"M" bedeutet chinesisches Mittagessen mit ein Glass Softdrink und Tee.
"A" bedeutet chinesisches Abendessen mit ein Glass Softdrink und Tee.
- Private Transfers:
Zwischen Flughafen und Hotel, zu Sehenswürdigkeiten; Mit privatem Fahrzeug.
- Private Reiseführer:
Wie im Angebot dargestellt, werden Sie einen deutsch- oder englischsprachigen Reiseführer haben, der Sie in der jeweiligen Stadt ständig begleitet.
- Transfers des Gepäcks zwischen Flughafen und Hotel.
- Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad/ Dusche und WC die lautet wie im Programm.
- Innerchinesische Linienflüge in der Economy Class Innerchinesische Fluege mit chinesischen Fluglinien (inklusive Flughafen- und Sicherheitsgebühren, Treibstoffzuschläge)


Ihre Hotels
Auf Anfrage

Bitte beachten Sie:
* Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.
* Aufgrund von Preisänderungen und wechselkursschwankungen könnte eine Preisanpassung notwendig werden.
* Programmänderung ist jederzeit möglich.

Jezt online buchen

Reiseverlauf:

1. Tag  Anreise / Chengdu     Mahlzeit: - / - / A
Ankunft in Chengdu, der Hauptstadt der Provinz Sichuan. Besuch des Teehauses in einem schönen Vergnügungspark.Transfer zum Hotel.

2. Tag  Chengdu / Guanghan (60km)     Mahlzeit: F / M / - 
Sie radeln zur Aufzuchtstation der Großen Pandabären am Stadtrand. Bei Spaziergang in dieser großen Anlage können Sie diese liebvollen Tiere gut beobachten. Weiter geht es nördlich zum buddhistischen Kloster des Kostbaren Lichts, wo mehr als 500 Figuren der Arhats unterschiedlicher Individualität und Mimik zu besichtigen sind. Weiterfahrt nach Guanghan.

3. Tag  Guanghan / Mianzhu (51km)     Mahlzeit: F / M / - 
Vormittags Fahrt zum Sanxingdui Museum, wo Sie die in den letzten Jahren ausgegrabenen kulturellen Gegenstände- vor allem die berühmten Bronzemasken bewundern können. Die Entdeckung der Sanxingdui-Funde ist eine sensationelle archäologische Entdeckung Chinas in den 80er Jahren, es handelt sich hier um eine Kultur, die sich in vielen Aspekten von der herkömmlichen chinesischen Kultur unterscheidet. Vorbei an den reisfelder radeln Sie nach Mianzhu.

4. Tag  Mianzhu / Beichuan (78 km)     Mahlzeit: F / M / -
Mianzhu ist berühmt für das traditionelle Holzschnitt, das vor allem durch ihre zahlreichen Motive unter den Bauern sehr beliebt ist. Sie besuchen einen Bauern-Künstler vor Ort. Weiter geht es nach Beichuan, dessen origineller Sitz durch das schwere Erdebeben vom 12. Mai 2008 völlig zerstört war. Sie besichtigen einige durch Erdebeben entstandenen Ruine.

5. Tag  Beichuan / Pingwu (70km)     Mahlzeit: F / M / - 
Von Beichuan aus radeln Sie allmählich ins nördliche Bergland und erreichen Pingwu am Nachmittag. In Pingwu besichtigen Sie eine alte Tempelanlage.

6. Tag  Pingwu / Jiuzhaigou (65km)     Mahlzeit: F / M / -
Sie fahren über den 3000 m hohen Dujuanshan Berg nach Jiuzhaigou. Unterwegs besuchen Sie das Dorf des einheimischen Baima-Volks.

7. Tag  Jiuzhaigou     Mahlzeit: F / M / -
Die Berg- und Seelandschaft von Jiuzhaigou zählt zu einer der schönsten Landschaft Chinas. In den zwei Täler findet man hier unzählige Seen und Wasserfälle mit prächtigen Farben. Sie unternehmen ausgedehnte Wanderungen, um diese einzigartige Landschaft zu erkunden.

8. Tag  Jiuzhaigou     Mahlzeit: F / M / -
Weitere Besichtigungen in Jiuzhaigou.

9. Tag  Jiuzhaigou / Chuanzhusi (95 km)     Mahlzeit: F / M / -
Eine anspruchsvolle Tagesetappe erwartet Ihnen. Nachdem Sie die sogenannten neun Kurven mit ca. 1000 m Höhnunterschied bewältigt haben(teilweise mit dem Begleitfahrzeug), gelangen Sie eine weite Hochebene mit dem Ausblick von den Yaksherden und umliegenden Berge.

10. Tag  Chuanzhushi / Huanglong (40km)     Mahlzeit: F / M / -
Ausflug zum Huanglong Naturpark mit hunderten Kalksinterterrassen. Bei einer mehrstündigen Wanderung lernen Sie diese fantastische Landschaft kennen.

11. Tag  Huanglong / Chengdu     Mahlzeit: F / - / -
Transfer zum Flughafen und Flug nach Chengdu.

12. Tag  Chengdu / Abreise      Mahlzeit: F / - / -
Transfer zum Flughafen und Flug nach Hause.

End der Leistung;

Programmänderungen und Änderungen der Programmabfolge bleiben bei vergleichbarem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten.

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

china reisedienst 2002-2016, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten.