Phone +0086 773 2891770  24/7

Reise entlang der alten Seidenstraße mit der Radtour durch die Taklamakan-Wüste

Beijing, Urumqi, Turfan, Korla,  Minfeng, Taklamakan, Hotan, Kaschgar, Karakul-See, Urumqi, Beijing  20 Tage

Taklamakan ist die größte Wüste Chinas,deren Bedeutung auf Deutsch heißt-man kann hineingehen,aber nie wieder hinauskommen. Ende 90er Jahren hat China eine 520 KM lange Ölstraße mitten durch die Wüste gebaut,die zusammen mit den Pipelines die Transport-Ader für das Erdeöl und Erdgas nach Ost-China bildet.Von Urumqi aus-der Hauptstadt der autonomen Region der Uiguren Xinjiang fahren wir entlang der nördlichen Seidenstraße nach Luntai,wo wir unsere 5-tägige Radtour mit der Tagesetappe von ca. 80 KM auf der Ölstraße starten. Die Tour endet in Minfen,einer kleinen Oasenstadt.

Tournummer: FR-BUTKUB


Sehenswürdigkeiten:

Peking:
- Sommerpalast
- Tian'anmen-Platz
- Kaiserpalast
- Himmelstempel
- Große Mauer Jinshanlin
- Wanderung nach Shimatai

Urumqi:
- Rote Berge
- Ruinenstadt Jiaohe
- Bewässerungssystem Karez
- Sulaiman-Moschee
- Museum in Urumqi

Turfan:
- Tausend-Buddha-Grotten von Beziklik
- Ruinenstadt Gaochang
- alte Hauptstadt des Uigurenreiches

Korla:
- Taklamakan
- Tarim-Fluß
- Wüstenwald
- Sanddünen

Minfeng:
- 5 Übernachtung im Zelt

Hotan:
- Seidenweberei
- Bazar in der Altstadt

Kaschgar:
- Altstadt
- Basar
- Idigar Moschee
- Abak Hodscha Maosoleum
- Grab der duftenden Konkubine
- Karakul-See


Preise(in EUR)
Personenzahl
2-5
6-9
ab 10
auf Anfrage
Bemerkungen: Der Preis in Euro ist mit dem Kurs ”1 Euro = 7.6 CNY“ berechnet. Preisänderungen je nach aktuellem Wechselkurs vorbehalten.

Termine
Anreise täglich, ab Januar 2016 bis April 2018

Leistungen

- Eintrittskosten:
zu Sehenswürdigkeiten, die im Reiseprogram angeführt sind.
- Essen:
Alle Essen, die im Reiseprogramm angegeben sind.
"F" bedeutet westliches Frühstück oder chinesisches Frühstück.
"M" bedeutet chinesisches Mittagessen mit ein Glass Softdrink und Tee.
"A" bedeutet chinesisches Abendessen mit ein Glass Softdrink und Tee.
- Private Transfers:
Zwischen Flughafen und Hotel, zu Sehenswürdigkeiten; Mit privatem Fahrzeug.
- Private Reiseführer:
Wie im Angebot dargestellt, werden Sie einen deutsch- oder englischsprachigen Reiseführer haben, der Sie in der jeweiligen Stadt ständig begleitet.
- Transfers des Gepäcks zwischen Flughafen und Hotel.
- Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad/ Dusche und WC die lautet wie im Programm.
- Innerchinesische Linienflüge in der Economy Class Innerchinesische Fluege mit chinesischen Fluglinien (inklusive Flughafen- und Sicherheitsgebühren, Treibstoffzuschläge)


Ihre Hotels
Auf Anfrage

Bitte beachten Sie:
* Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.
* Aufgrund von Preisänderungen und wechselkursschwankungen könnte eine Preisanpassung notwendig werden.
* Programmänderung ist jederzeit möglich.

Jezt online buchen

Reiseverlauf:

1. Tag  Anreise in Beijing     Mahlzeit: - / - / A
Sie erreichen die chinesische Hauptstadt. Begrüßung durch Ihre Reiseleitung am Flughafen und Fahrt zum Hotel. Nach einer kleinen Erholungspause Fahrt zum Sommerpalast, der Sommerresidenz mehrerer Dynastien und größte Parkanlage Chinas mit zahlreichen Pavillons, Toren und Wandelgängen.

2. Tag  Beijing     Mahlzeit: F / M / -   
Spaziergang auf dem Tian'anmen-Platz und durch das Tor des Himmlischen Friedens zum Kaiserpalast, im Westen besser bekannt unter dem Namen "Verbotene Stadt". Anschließend besuchen Sie den Himmelstempel.

3. Tag  Beijing     Mahlzeit: F / M / - 
Sie fahren zur Großen Mauer bei Jinshanlin, wo Sie eine Wanderung nach Shimatai (9KM,ca. 4 Std.) unternehmen, diese Strecke der Großen Mauer ist wenig von den Touristen besucht, von den erhaltengebliebenen 30 Wachtürmen bekommen Sie einen schönen Ausblick von der Umgebung.  

4. Tag  Beijing / Urumqi     Mahlzeit: F / M / -   
Flug nach Urumqi- die Hauptstadt der autonomen Region Xinjiang. Besichtigung des "Roten Berges" mit der Aussicht über die Stadt.

5. Tag  Urumqi / Turfan     Mahlzeit: F / M / -  
Fahrt nach Turfan (187km), eine fruchtbare Oase im Tianshan-Gebirge. Sie besuchen die eindrucksvolle Ruinenstadt Jiaohe, das uralte unterirdische Bewässerungssystem Karez und die historische Sulaiman-Moschee mit dem 30 m hohen Emin Minarett.

6. Tag  Turfan     Mahlzeit: F / M / -   
Sie besichtigen die Tausend-Buddha-Grotten von Beziklik und die Ruinenstadt Gaochang, einst Garnisonstadt der Han-Dynastie und alte Hauptstadt des Uigurenreiches.

7. Tag  Turfan / Korla     Mahlzeit: F / M / -  
Fahrt über das Tianshan-Gebirge nach Korla (430km), einer neuen Industriestadt.

8. Tag  Korla / Minfeng (171km)     Mahlzeit: F / M / -  
Heute beginnt Ihre Radtour auf der Ölstraße durch die Taklamakan. Zuerst geht die Fahrt über den Tarim-Fluß und durch einen einmaligen Wüstenwald. Danach geht es in das über 400 km breiten Meer der Sanddünen, die bis zu 200 m hoch ragen. Das Ziel Ihre Radtour ist Minfeng, eine kleine Oasenstadt am südlichen Rand der Taklamakan Wüste. 5 Übernachtung im Zelt.

9. Tag - 13. Tag  Taklamakan     Mahlzeit: F / M / A (Picknick)
Radeln in Taklamakan.  

14. Tag  Taklamakan /Hotan     Mahlzeit: F / M / - 
Fahrt nach Khotan(360km), Das alte Königreich Khotan auf der Südroute der Seidenstraße war einst das Handelszentrum für Jade, Seide und Teppiche. Sie besuchen ein Familienbetrieb der Seidenweberei und den Bazar in der Altstadt.

15. Tag Hotan / Kaschgar     Mahlzeit: F / M / - 
Fahrt nach Kaschgar mit dem Ausblick auf das Kunlun-Gebirge, das sich über 4000 KM lang quer durch das Mittelasien zieht (550km).

16. Tag  Kaschgar     Mahlzeit: F / M / - 
Besichtigung der Altstadt und des Basars .Die Idigar Moschee und das Abak Hodscha Maosoleum mit dem "Grab der duftenden Konkubine", die eine Gefährtin des Kaisers Qianlong war, stehen ebenso auf dem Programm.

17. Tag  Kaschgar / Karakul-See / Kaschgar     Mahlzeit: F / M / - 
Sie unternehmen einen Tagesausflug zum Karakul-See (3.600 m) ,der ca. 190 KM von Kaschgar am Fuß des 7.645 m hohen Muztag Ata," Vater aller Eisberge" liegt.

18. Tag  Kaschgar / Urumqi     Mahlzeit: F / M / -  
Weitere Besichtigungen in Kashgar: die Id-Kah Moschee und das Abak Hodscha Maosoleum mit dem "Grab der duftenden Konkubine", die eine Gefährtin des Kaisers Qianlong war, stehen auf dem Programm. Am späten Abend Flug nach Urumqi.

19. Tag  Urumqi / Beijing     Mahlzeit: F / M / -  
Sie besichtigen das neue Museum in Urumqi, die mumifizierte Schönheit aus dem ausgetrockenen Lop -Nor See ist hier zu sehen und als "Schönheit aus Loulan " bezeichnet. Nachmittags Flug nach Beijing.

20. Tag  Beijing / Abreise     Mahlzeit: F / - / - 

Transfer zum Flughafen und tretten Sie Ihren Heimflug nach Hause an.

End der Leistung;

Programmänderungen und Änderungen der Programmabfolge bleiben bei vergleichbarem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten.

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

china reisedienst 2002-2016, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten.