Phone +0086 773 2891770  24/7

Ferienreise in China mit Kindern

Peking, Luoyang, Xi'an, Chengdu, Guilin, Yangshuo, Shanghai  16 Tage

Wie schön, eine Traumreise die Vielfalt Chinas gemeinsam mit Ihrer Familie zu erleben? Dann sind Sie bei dieser Reise genau richtig! Diese Reise ist speziell für Familien mit Kindern zusammengestellt. Die überwiegend Hotels sind verfügen über einen Pool ausgewählte und mehr Freizeit im Programm für die Familien. Einige interessante Programme spezial für Kindern sind auch dabei. Sie und Ihre Familie werden das authentische China erleben und Ihnen von der kulturellen Vielfalt, dem Gegensatz von Tradition und Moderne, sowie der Herzlichkeit und Gastfreundschaft Ihrer Gastgeber begeistern lassen. Bei Besuchen von chinesischen Familien lernen Sie viel über den Alltag kennen, machen lange Nudeln oder Maultaschen oder radeln auf dem schönen Land. Wer kann schon von sich behaupten, einen Pandabär aus der Nähe gesehen zu haben? Ob antikes Schattenspiel oder Superschnellzugfahrt: ungewöhnliche Ansichten des alten und neuen Chinas warten auf Sie! Natürlich sollen die klassischen Sehenswürdigkeiten nicht zu kurz kommen. Auch im Kaiserpalast oder bei dem Besuch der Terrakotta-Armee gibt es viel zu entdecken.

Tournummer: KR-PXGS


Besichtigende Höhepunkten:

Peking:
- Verbotene Stadt
- Platz des Himmlischen Friedens
- Himmelstempel
- Große MauerMutianyu
- Obstplantage
- Olympiade Gelände
- Vogelnest
- Hutongs
- einheimische Familie
- Bootsfahrt auf dem Houhai See

Luoyang:
- Shaolin-Kloster
- Kampfkunstvorführung
- Tempels des Weißen Pferdes
- Longmen-Grotten

Xi'an:
- Altstadt
- Stadtmauer
- Wohnhof der Familie Gao
- Folkloremuseum
- Nudeln
- Maultaschen
- Totenarmee
- Große Wildgans-Pagode

Chengdu:
- Altstadt Jinli
- Panda-Aufzuchtstation
- Öko-Town
- Sunshine Earth Biofarm
- Fahrradtour

Leshan:
- Großer Buddha

Guilin:
- Dorf der Yao Nationalität
- Reisterrassen
- Bambusfloß auf dem Yulong-Fluß
- Fahrradtour

Shanghai:
- Hafenrundfahrt auf dem Huangpu-Fluß
- Altstadt
- Yu Garten
- World Financial Center
- Shanghai Ocean Aquarium
- Shanghaier Naturkundemuseum
- Transrapid


Preise(in EUR)
Personenzahl
2-5
6-9
ab 10
2580
2220
1980
Bemerkungen: Der Preis in Euro ist mit dem Kurs ”1 Euro = 7.6 CNY“ berechnet. Preisänderungen je nach aktuellem Wechselkurs vorbehalten.

Termine
Anreise täglich, ab Januar 2016 bis April 2018

Leistungen

- Inlandsflüge laut Programm in der Economy Class
- Nachtzugfahrt Peking - Luoyang im eigenen Abteil/Softsleeper
- Übernachtungen im angegebenen Hotel oder in einem Hotel der gleichen Kategorie
- Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen
- Örtlich wechselnde, deutschsprachige Reiseleitung
- Alle Eintrittsgelder laut Programm
- Private Touren und Transfers im klimatisierten Fahrzeug
- Reisepreissicherungsschein
- 1 China Reiseführer
- Service Gebühren, Steuern und Gepäckabfertigung

nicht eingeschlossene Leistungen:
- Internationale Flüge
- Reiseversicherung
- Visagebühren China
- Alle anderen Touren und Mahlzeiten, die zusätzlich zu den oben genannten in Anspruch genommen warden
- Ausgaben persönlicher Art
- Trinkgelder
- Mahlzeiten, die nicht explizit im Reiseverlauf erwähnt warden
- Alle Leistungen, die nicht explizit unter "eingeschloßene Leistungen" genannt warden
- Kungfu-Schnupperkurs (ca. 3 Stunden, €50,- pro Person)


Ihre Hotels
Peking
4 *
Bamboo Garden Hotel
Shaolin Kloster
4 *
Chanju Hotel
Chengdu
4 *
Zen Buddha Hotel
Guilin
4 *
Bravo Hotel
Yangshuo
4 *
Yangshuo Lotos Hotel
Shanghai
4 *
Oriental Bund Hotel

Bitte beachten Sie:
* Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.
* Aufgrund von Preisänderungen und wechselkursschwankungen könnte eine Preisanpassung notwendig werden.
* Programmänderung ist jederzeit möglich.

Jezt online buchen

Reiseverlauf:

1. Tag  Ankunft in Peking     Mahlzeit: - / - / -  
Bei Ihrer Ankunft in Peking werden Sie bereits von Ihrer persönlichen Reiseleitung erwartet und in Ihr Hotel gebracht. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

2. Tag  Peking     Mahlzeit: F / M / -   
Heute besichtigen Sie die "Verbotene Stadt" im Herzen Pekings. Die Palastanlage steht auf einer Fläche von 1 km2 und ist heute Weltkulturerbe. Im Anschluß schreiten Sie über den berühmten Platz des Himmlischen Friedens. Nachmittags besuchen Sie den Himmelstempel, in dem die Kaiser der Ming und Qing Dynastien jährlich für eine gute Ernte beteten.

3. Tag  Peking     Mahlzeit: F / M / -    
Am heutigen Tag steht ein absolutes Highlight auf dem Programm: Am Morgen unternehmen Sie einen Ausflug zur Großen Mauer bei Mutianyu, die ca.70 km von der Stadtmitte entfernt liegt. Auf dem Rückweg nach Peking besuchen Sie mit Ihren Kindern eine Obstplantage, bei der Sie die heimischen Früchte pflücken und probieren können. Im Anschluß besuchen Sie das Olympiade Gelände mit dem berühmten Vogelnest.   

4. Tag  Peking / Luoyang     Mahlzeit: F / M / -    
Am Vormittag steht eine Tour durch die Hutongs auf dem Programm. Sie können hier hautnah das Leben der Pekinger Bevölkerung erleben und besuchen sogar eine einheimische Familie und können so ihr Alltagsleben kennenlernen. Das Leben dort ist sehr beengt, so dass viele Aktivitäten auf die Gassen vor den Häusern verlegt werden - hier lässt man sich die Haare schneiden, wäscht das Gemüse etc. Dann geht es weiter zur Bootsfahrt auf dem Houhai See. Bis zu Ihrem Transfer zum Bahnhof haben Sie noch Freizeit. Dann steigen Sie in Ihren Nachtzug, der Sie nach Luoyang bringt. Übernachtung im Zug.

5. Tag  Luoyang     Mahlzeit: F / M / -   
Am Morgen kommen Sie in Luoyang an und werden vom Bahnhof abgeholt. Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel fahren Sie nach Dengfeng (ca. 1,5 Stunden Fahrzeit). Sie statten dem Shaolin-Kloster einen Besuch ab. Der chinesische Kungfu hat hier seinen Ursprung. Natürlich darf auch eine Kampfkunstvorführung nicht fehlen. Wenn Sie Lust haben, können Sie sogar einen Schnupperkurs machen und sich dabei ein paar Kungfu-Bewegungen aneignen. Rückfahrt nach Luoyang.

6. Tag  Luoyang / Xi'an     Mahlzeit: F / M / A 
Am Morgen Besuch der Altstadt und des Tempels des Weißen Pferdes, der als ältester buddhistischer Tempel Chinas gilt. Anschließend steht der Ausflug zu den Longmen-Grotten auf dem Programm. Diese Grotten zählen zu den eindrücklichsten Zeugnissen der klassischen buddhistischen Bildhauerkunst Chinas.  
Am Schluß Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug nach Xi'an. Ankunft in Xi'an, Sie werden von den Führer erwartet und zu Ihrem Hotel gebracht. In Xian besichtigen Sie die Altstadt mit der Stadtmauer.  
Nicht weit ist es zum alten Wohnhof der Familie Gao. Heute verbirgt sich hier ein hübsches Folkloremuseum, in dem Sie viel über den Alltag in China erfahren. Ein traditionelles Schattenspiel war das Kino der Vergangenheit. Lassen Sie sich von den zarten Figuren verzaubern! Das Nudeln machen ist in China eine wahre Kunst! Bei einer Familie können Sie zusehen und natürlich gemeinsam mit Ihren Kindern selbst zupacken. Wenn man lange genug gezogen und geknetet hat, dann gibt es die Nudeln und die leckeren Maultaschen (Jiaozi ) zum Abendessen.

7. Tag  Xi'an     Mahlzeit: F / M / -   
Heute der absolute Höhepunkt Xi'ans: der Besuch der Ausgrabungen am Seitenflügel des Kaisergrabs des Qin Shi Huang Di. Unter uns das, was von der legendären Totenarmee des ersten großen Kaisers, die aus 6.000 lebensgroßen Terrakotta-Figuren besteht, bisher freigelegt wurde. Abschließend Besuch der Großen Wildgans-Pagode.
Am Abend bietet sich fakultativ eine sehenswerte Unterhaltungs-Show mit Musik und Tanz aus der Tang-Dynastie.

8. Tag  Xi'an / Chengdu     Mahlzeit: F / M / - 
Fahrt zum Flughafenm, Sie fliegen nach Chengdu, wo Sie am Nachmittag ankommen werden. Bummeln Sie dann durch die restaurierte Altstadt Jinli und besuchen Sie ein typisches Teehaus.   

9. Tag  Chengdu     Mahlzeit: F / M / - 
Besonders die Kleinen werden vom Besuch der Panda-Aufzuchtstation begeistert sein. Der Panda war vermutlich während des Paläozoikums vor ca. 500 000 Jahren in ganz Südchina verbreitet. Heute ist der Panda aufgrund der Ausdehnung der menschlichen Zivilisation, in Laufe derer weite Landstriche mit Bambushainen abgeholzt und kultiviert wurden, gefährdet. Nach und nach wurde er auf immer engeren Raum und in höhere Regionen verdrängt, wodurch er heute nur noch in Sichuan und den angrenzenden Regionen, wie Shaanxi und Gansu, lebt. Im Anschluß fahren sie nach Xingyi (ca. eine Stunde Fahrzeit). Dort können Sie der ersten Öko-Town in China einen Besuch abstatten. Sie besichtigen unter anderem die Sunshine Earth Biofarm. Bei Interesse können Sie selbst Gemüse und Obst pflücken und sie im anschließenden Kochkurs zu einem köstlichen vegetarischen Essen zubereiten. Die schöne ländliche Umgebung lädt Sie anschließend zu einer Fahrradtour ein. Übernachtung in Chengdu.

10. Tag  Chengdu / Leshan / Guilin     Mahlzeit: F / M / - 
Leshan wurde durch seinen Großen Buddha am Ufer des Minjiang bekannt, den Sie während einer Bootsfahrt besichtigen können. Während der Bootsfahrt können sie in der Felswand des Lingyunshan eine riesige, atemberaubende Buddhafigur bestaunen, die buddhistische Mönche in einem Zeitraum von über 90 Jahren in die Felswand gehauen haben. Bereits im Jahre 713 begannen sie mit dem Bau der größten sitzenden Buddhafigur der Welt, deren Kopf allein 14,7 m lang, 10 m breit und mit über 1000 schneckenförmigen Haarknoten versehen ist. Auf seinem 8,5 m breiten Fuß finden mehr als 100 Leute Platz und einer Überlieferung zufolge wurde der Buddha auf Initiative eines Mönchs aus dem Kloster Lingyun gebaut, um den tosenden Fluß zu besänftigen. Danach werden Sie zum Flughafen gefahren, um nach Guilin zu fliegen.  

11. Tag  Guilin / Ausflug nach Longsheng     Mahlzeit: F / M / -
Genießen sie schon auf der Fahrt nach Longsheng, eine der fantastischsten Landschaften der Welt, die malerische Idylle mit einzigartigen Formationen und Reisfeldern. Reisfelder, soweit das Auge reicht, bis in eine Höhe von 880 Metern. Vor mehr als 700 Jahren wurden hier die ersten Felder angelegt, deren Stufen steil gen Himmel ragen. Sie werden außerdem ein ursprüngliches Dorf der Yao Nationalität besuchen. Die Yao-Frauen sind bekannt für Ihre besonders langen Haare. Eine leichte Wanderung entlang den Reisterrassen wird Sie sicherlich faszinieren.

12. Tag  Guilin / Yangshuo     Mahlzeit: F / M / - 
Heute fahren Sie mit dem PKW durch die bizarre Landschaft von Guilin bis nach Yangshuo. Zahlreiche Hügel erheben sich kegelförmig oder auch schmal wie Säulen aus der ebenen Fläche und bilden, besonders aus der Entfernung betrachtet, ein einzigartiges Panorama. Aus bestimmten Blickwinkeln gesehen, bilden die Hügel Formen, die an Tiere, Pagoden oder Pflanzen erinnern. Dies regte die einheimische Bevölkerung dazu an den Bergen phantasievolle Namen zu geben wie z.B. Mondsichelberg (Yueyashan), Elefantenrüsselberg (Xiangbishan) oder auch Pferdegemäldeberg (Huashan). Unterwegs haben Sie immer wieder Möglichkeit für Fotostopps, um die malerische Landschaft festzuhalten. Am besten erkundet man die Gegend mit einem Bambusfloß auf dem Yulong-Fluß. Eine im Anschluß geführte Fahrradtour in die schöne Natur, wie z.B. zum Mondberg sollten Sie nicht versäumen.

13. Tag  Yangshuo     Mahlzeit: F / - / - 
Gestalten Sie diesen Tag nach Ihren eigenem Wünschen und Vorstellungen. Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. 

14. Tag  Yangshuo / Guilin / Shanghai     Mahlzeit: F / M / -
Ihr nächstes Ziel ist Shanghai! Nach der Ankunft am Flughafen spazieren Sie an der Uferpromenade, dem Bund entlang. Hier sind eine Reihe sehenswerter Kolonialbauten zu sehen. Erleben Sie dann eine Hafenrundfahrt auf dem Huangpu-Fluß und besuchen Sie die Altstadt mit dem malerischen Yu Garten.  

15. Tag  Shanghai     Mahlzeit: F / M / -
Heute lernen Sie die moderne Geschäftsviertel Pudong kennen. Es geht für Sie hoch hinauf auf das Shanghai World Financial Center. Von der weltweit höchsten Aussichtsplattform (470 m) haben Sie einen tollen Ausblick über Shanghai. Dann geht es in das Shanghai Ocean Aquarium. Das Programm endet mit einem Besuch des Shanghaier Naturkundemuseums.

16. Tag  Shanghai / Rückflug     Mahlzeit: F / - / - 
Heute heißt es leider Abschied nehmen und eine erlebnisreiche Reise geht leider zu Ende. Mit dem Transrapid fahren Sie zum Flughafen, um wieder zurück in die Heimat zu fliegen.

End der Leistung;

Programmänderungen und Änderungen der Programmabfolge bleiben bei vergleichbarem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten.

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

china reisedienst 2002-2016, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten.