Phone +0086 773 2891770  24/7

Landschaftswunder Südchinas

Shanghai, Guiyang, Chengdu, Jiuzhaigou, Emei Shan, Huang Shan, Shanghai   14 Tage

In Südchina dominieren Landschaft und Natur, belebt von farbenprächtig gekleideten Minoritäten. Von Shanghai aus fliegen Sie in die Provinz Guizhou, dessen Bevölkerung zu über einem Viertel verschiedenen Stammeseinheiten angehört. Anschließend das "Land des Überflusses", mit dem Roten Becken um Chengdu und dem Emei Shan, dem heiligsten buddhistischen Berg. Fahrt ins Naturschutzgebiet Jiuzhaigou. Flug nach Huang Shan, dort finden Sie den in vieler Hinsicht den wahrscheinlich schönsten Berg Chinas.

Tournummer: CR-SGSHS


Besichtigende Höhepunkten:

Shanghai:
- Transrapid
- Zentrum für Stadtplanung
- Shanghai World Financial Center
- Pudong-Flußpromenade
- Zhouzhuang

Guiyang:
- Wasserfällen
- Hongfu Kloster
- Pavillon Jiaxiu Lou
- Qingyan Dorf

Chengdu:
- Jiuzhaigou
- Songpan
- Bewässerungsanlage Dujiangyan
- Museum bei von San Xingdui
- Tempel des Fürsten Wu
- Haus des bekannten Dichters Du Fu
- Spezialitäten der Sichuan-Küche

Emei Shan:
- Emei Berg

Leshan:
- Bootsfahrt auf dem Min-Fluß
- Riesenbuddha

Huangshan:
- Hongchun
- Tunxi


Preise(in EUR)
Personenzahl
2-5
6-9
ab 10
auf Anfrage
Bemerkungen: Der Preis in Euro ist mit dem Kurs ”1 Euro = 7.6 CNY“ berechnet. Preisänderungen je nach aktuellem Wechselkurs vorbehalten.

Termine
Anreise täglich, ab Januar 2016 bis April 2018

Leistungen

- Eintrittskosten:
zu Sehenswürdigkeiten, die im Reiseprogram angeführt sind.
- Essen:
Alle Essen, die im Reiseprogramm angegeben sind.
"F" bedeutet westliches Frühstück oder chinesisches Frühstück.
"M" bedeutet chinesisches Mittagessen mit ein Glass Softdrink und Tee.
"A" bedeutet chinesisches Abendessen mit ein Glass Softdrink und Tee.
- Private Transfers:
Zwischen Flughafen und Hotel, zu Sehenswürdigkeiten; Mit privatem Fahrzeug.
- Private Reiseführer:
Wie im Angebot dargestellt, werden Sie einen deutsch- oder englischsprachigen Reiseführer haben, der Sie in der jeweiligen Stadt ständig begleitet.
- Transfers des Gepäcks zwischen Flughafen und Hotel.
- Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad/ Dusche und WC die lautet wie im Programm.
- Innerchinesische Linienflüge in der Economy Class Innerchinesische Fluege mit chinesischen Fluglinien (inklusive Flughafen- und Sicherheitsgebühren, Treibstoffzuschläge)


Ihre Hotels
Shanghai
4 *
Golden Riverview Hotel
Guiyang
4 *
Shen Qi Hotel
Chengdu
4 *
Min Shan Hotel
Jiuzhaigou
3 *
New Jiuzhai Hotel
Songpan
2 *
Taiyanghe Hotel
Emei Shan
3 *
Hong Zhu Shan Hotel
Huangshan
(in der Stadt)
4 *
International Hotel
Huangshan
(auf dem Berg)
4 *
Bei Hai Hotel

Bitte beachten Sie:
* Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.
* Aufgrund von Preisänderungen und wechselkursschwankungen könnte eine Preisanpassung notwendig werden.
* Programmänderung ist jederzeit möglich.

Jezt online buchen

Reiseverlauf:

1. Tag  Ankunft in Shanghai     Mahlzeit: - / - / A 
Ankunft in Shanghai, Empfang durch die örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung und Transfer mit dem Transrapid in rund 8-minütiger Fahrt in die Stadt (das Hauptgepäck wird separat zum Hotel gebracht). Shanghai gilt als die am rasantest wachsende und modernste Megametropole von China mit über 17 Millionen Einwohnern und 3 Millionen Wanderarbeitern, ist Partnerstadt von Hamburg und Veranstalter der Weltausstellung EXPO 2010.
Der Tag steht zur Akklimatisierung freien Verfügung. Abends können Sie einfach auf dem berühmtesten Boulevard von Shanghai, dem Bund, spazieren gehen.

2. Tag  Shanghai / Guiyang     Mahlzeit: F / M / -      
Ein gigantisches Modell der Stadt können Sie im Rahmen eines halbtägigen Ausfluges im Zentrum für Stadtplanung bestaunen. Fahren Sie auf das Shanghai World Financial Center, das höchste Gebäudes der Stadt. Von der Aussichtsplattform auf 474 Meter Höhe genießen Sie bei guter Sicht einen spektakulären Ausblick auf eine unwirklich erscheinende Welt aus glitzernden Wolkenkratzern. Ein Spaziergang an der Pudong-Flußpromenade mit Blick auf den Bund am Westufer des Huangpu-Flusses rundet den Ausflug ab.
Linienflug nach Guiyang, was übersetzt "kostbarer Sonnenschein" heißt, in der Provinz Guizhou. Ihr Reiseleiter wird Sie am Flughafen in Empfang nehmen.

3. Tag  Guiyang     Mahlzeit: F / M / -      
Tagesausflug nach Huangguoshu (143 km), wo sich das gewaltigste Wasserfallensemble Asiens, bestehend aus 18 Wasserfällen, vielen Höhlen, Karstbergen und tiefen Seen, befindet. Unterwegs kommen Sie am Dorf Tunpu mit seinen Steinhäusern vorbei. Die Dorfbewohner beherrschen die Batiktechnik und den Wachsdruck perfekt. Rückfahrt nach Guiyang.

4. Tag  Guiyang / Chengdu     Mahlzeit: F / M / -        
Besichtigung in Guiyang und Umgebung: Kloster Hongfu aus der Qing-Dynastie und der Pavillon Jiaxiu Lou, das Symbol von Guiyang. Ausflug zum schönen traditionellen Dorf Qingyan, einem entspannenden Gegensatz zum Stadtleben. Nachmittags unser Linienflug nach Chengdu.

5. Tag  Chengdu / Jiuzhaigou     Mahlzeit: F / M / -       
Fahrt nach Jiuzhaigou (World Heritage in China), ein Naturschutzgebiet am Rande Tibets in den Micang-Shan-Bergen. Ein Naturparadies mit Seen, Wasserfällen, tibetischen Dörfern, saftig wild-grün, mit zwei Gletschern, die sich in die Täler erstrecken. Unterwegs Besuch eines alten Dorfes von Qiang (450 km, ca. 12 Stunden). Falls die Straße nach Jiuzhaigou immer noch im Ausbau ist, fliegen Sie von Chengdu dorthin.

6. / 7. Tag  Jiuzhaigou     Mahlzeit: F / M / -       
Zwei Aufenthaltstage in Jiuzhaigou und Umgebung mit täglicher Wanderung in das Naturparadies. Das Gebiet Jiuzhaigou hat eine Fläche von 720 Quadratkilometern. Die landschaftlichen Attraktionen befinden sich in einem rund 60 km langen Tal, das 108 Seen umfasst, darunter der Changhai (Langes Meer). Jiuzhaigou befindet sich im Übergang von der subtropischen zur Gemäßigten Zone. Man zählt 170 Arten von Säugetieren und 141 Vogelarten. Am 8. Reisetag nachmittags Fahrt von Jiuzhaigou nach Songpan (110 km.).

8. Tag  Songpan / Chengdu     Mahlzeit: F / M / -        
Fahrt über Mao Xian zur antiken Bewässerungsanlage Dujiangyan. Nach der Besichtigung Weiterfahrt nach Chengdu (340km).

9. Tag  Chengdu     Mahlzeit: F / M / A       
Chengdu ist die Provinzhauptstadt Sichuans, inmitten des Roten Beckens, eine über 2500 Jahre alte Stadt: Sie besuchen das Museum bei von San Xingdui (40 km entf.), der alten Shu-Hauptstadt und den Tempel des Fürsten Wu, Haus des bekannten Dichters Du Fu. Ihr Abendessen mit Spezialitäten der Sichuan-Küche.

10. Tag  Chengdu / Emei Shan / Leshan     Mahlzeit: F / M / -
Fahrt durch das Rote Becken, die "Reiskammer Chinas", zum Emei Berg (ca. 200km). Auffahrt auf den Heiligen Berg mit dem Bus auf 2.000 m Höhe, dann mit der Seilbahn auf 3.077 m zum Tempel des Goldenen Gipfels. Besuch verschiedener Tempel. Abends Weiterfahrt nach Leshan (ca. 30 km östlich von Emei Shan). Übernachtung in Leshan.

11. Tag  Leshan / Chengdu / Huangshan     Mahlzeit: F / M / -      
Vormittags Besichtigung in Leshan: Bootsfahrt auf dem Min-Fluß unterhalb des Riesenbuddha (71 m hoch) am Westhang des Lingyuan Shan. Weiterfahrt (175 km) nach Chengdu. Am Abend Flug von Chengdu nach Tuxi (Huang Shan). Übernachtung am Fuß des Berges Huang Shan.

12. Tag  Huangshan Berg     Mahlzeit: F / M / -     
Vormittags zunächst eine Fahrt zur Seilbahnstaion. Per Seilbahn fahren Sie hinauf auf den Berg und erwandern diese spektakuläre, eindrucksvolle Gegend. Übernachtung im ****Bei Hai Hotel, das sich im Beihai-Park am Gipfel des Huang Shan befindet.

13. Tag  Huangshan Berg / Shanghai     Mahlzeit: F / M / -       
Frühmorgens bietet sich uns die großartige Gelegenheit, den Sonnenaufgang über dem ewigen Wolkenmeer mit den pinienbestandenen Gipfeln des Huang Shan zu genießen. Nach dem Frühstück fahren Sie per Seilbahn wieder ins Tal hinunter und gelangen nach Hongchun, einem malerischen südchinesischen Dorf mit alten Häusern, Straßen und einem ausgefeilten Bewässerungssystem, einem Familien-Ahnentempel und einer Schule. Am Nachmittag erreichen Sie dann das historische Städtchen Tunxi, das Sie per Stadtbummel erkunden. Abends unser Weiterflug nach Shanghai. 

14. Tag  Shanghai / Zhouzhuang / Abreise     Mahlzeit: F / - / -
Vorm. Fahrt nach Zhouzhuang, eine der schönsten Kleinstädte mit intaktem historischen Stadtbild. Rundgang und Mittagessen. Rückfahrt nach Shanghai und Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Hause. 

End der Leistung;

Programmänderungen und Änderungen der Programmabfolge bleiben bei vergleichbarem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten.

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

china reisedienst 2002-2016, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten.