Phone +0086 773 2891770  24/7

Von Sichuan nach Yunnan

Shanghai, Chengdu, Leshan, Emei Shan, Lijiang, Dali, Kunming, Jianshui, Yuanyang, Hongkong 17 Tage

Spektakuläre Landschaften in den Ausläufern des tibetischen Hochlandes erwarten Ihren Besuch. Diese Reise kombiniert die bekanntesten Attraktionen der Provinzen Sichuan und Yunnan im Südwesten Chinas mit einem Abstecher in ursprüngliche Regionen abseits der üblichen Touristenrouten.

Tournummer: CR-SCYH


Besichtigende Höhepunkten:

Shanghai:
- Transrapid
- Altstadt
- Yu Garten
- Bund
- Zentrum für Stadtplanung
- World Financial Center

Chengdu:
- Panda-Forschungs- und -Aufzuchtstation
- Tempel der Grünen Ziegen

Leshan:
- größte sitzende Buddhaskulptur

Emeishan:
- Emeishan Berg
- Wanniansi Kloster
- Fuhusi-Kloster

Lijiang:
- Altstadt von Lijiang
- Löwenberg
- Teich des Schwarzen Drachen
- Dongba-Museum
- Yuhu Dorf
- Tigersprungschlucht
- 180-Grad-Biegung des Yangtse

Dali:
- Drei Pagoden
- Bootsfahrt auf dem Erhai-See
- Fischerdorf der Bai-Nationalität

Kunming:
- Steinwald

Jianshui:
- Altstadt
- Doppeldrachenbrücke
- Konfuziustempel
- Dorf der Familie Zhang

Yuanyang:
- Terrassenfelder
- Dörfer der Yi- und Hani-Nationalitäten

Hongkong:
- Peak
- Repulse Bay
- Stanley Market
- Aberdeen


Preise(in EUR)
Personenzahl
2-5
6-9
ab 10
auf Anfrage
Bemerkungen: Der Preis in Euro ist mit dem Kurs ”1 Euro = 7.6 CNY“ berechnet. Preisänderungen je nach aktuellem Wechselkurs vorbehalten.

Termine
Anreise täglich, ab Januar 2016 bis April 2018

Leistungen

- Eintrittskosten:
zu Sehenswürdigkeiten, die im Reiseprogram angeführt sind.
- Essen:
Alle Essen, die im Reiseprogramm angegeben sind.
"F" bedeutet westliches Frühstück oder chinesisches Frühstück.
"M" bedeutet chinesisches Mittagessen mit ein Glass Softdrink und Tee.
"A" bedeutet chinesisches Abendessen mit ein Glass Softdrink und Tee.
- Private Transfers:
Zwischen Flughafen und Hotel, zu Sehenswürdigkeiten; Mit privatem Fahrzeug.
- Private Reiseführer:
Wie im Angebot dargestellt, werden Sie einen deutsch- oder englischsprachigen Reiseführer haben, der Sie in der jeweiligen Stadt ständig begleitet.
- Transfers des Gepäcks zwischen Flughafen und Hotel.
- Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad/ Dusche und WC die lautet wie im Programm.
- Innerchinesische Linienflüge in der Economy Class Innerchinesische Fluege mit chinesischen Fluglinien (inklusive Flughafen- und Sicherheitsgebühren, Treibstoffzuschläge)


Ihre Hotels
Shanghai
3 *
New Asia Hotel
Chengdu
4 *
Yinhe Dynasty Hotel
Emeishan
4 *
Hongzhushan Hotel
Lijiang
3 *
Lijiang Impression Hotel
5 *
Old-Town Hotel
Dali
3 *
Landscape Hotel
Kunming
4 *
Jinjiang Hotel
Jianshui
Hongmantian Hotel
Yuanyang
3 *
Yunti Hotel
Hongkong
4 *
Metropark Hotel

Bitte beachten Sie:
* Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.
* Aufgrund von Preisänderungen und wechselkursschwankungen könnte eine Preisanpassung notwendig werden.
* Programmänderung ist jederzeit möglich.

Jezt online buchen


Reiseverlauf:

1. Tag  Shanghai     Mahlzeit: - / - / A
Sie erreichen Chinas Megacity Shanghai. Nach der Fahrt in die Stadt per Transrapid stürzen Sie sich gleich ins Getümmel der restaurierten Altstadt. Die Besichtigung des Yu Gartens verschafft Ihnen Einblick in die Geheimnisse klassischer chinesischer Gartenbaukunst. Zum Abschluß des Nachmittags darf ein Bummel am Bund, der kolonialzeitlichen Promenade am Ufer des Huangpu-Flusses, nicht fehlen.

2. Tag  Shanghai     Mahlzeit: F / M / -
Ein gigantisches Modell der Stadt können Sie im Rahmen eines halbtägigen Ausfluges im Zentrum für Stadtplanung bestaunen. In natura erleben Sie den Blick über die Dächer von Shanghai anschließend von der Aussichtsplattform des World Financial Center, des höchsten Gebäudes der Stadt. Ein Spaziergang an der Pudong-Flußpromenade mit Blick auf den Bund am Westufer des Huangpu-Flusses rundet den Ausflug ab.

3. Tag  Shanghai / Chengdu     Mahlzeit: F / M / -
Heute fliegen Sie nach Chengdu, Hauptstadt der Provinz Sichuan. Auch die Reiskammer Chinas genannt, besticht diese Region im Südwesten Chinas durch ihre wunderschöne Hügellandschaft, die von Terrassenfeldern durchzogen wird. Die Stadt Chengdu ist nicht nur eines der großen modernen Wirtschaftszentren des Landes, sondern auch bekannt für die große Zahl ihrer Teehäuser.

4. Tag  Chengdu     Mahlzeit: F / M / -
Am Vormittag informieren Sie sich über die Lebensgewohnheiten der wohl prominentesten Bewohner der Provinz: Rund 40 Pandabären leben in der Panda-Forschungs- und -Aufzuchtstation, dem Ziel des heutigen Ausfluges. Nachmittags schlendern Sie durch die Altstadt von Chengdu und besichtigen den daoistischen Tempel der Grünen Ziegen.

5. Tag  Chengdu / Leshan / Emeishan     Mahlzeit: F / M / -
In Leshan steht die größte sitzende Buddhaskulptur der Welt. Im 8. Jh. wurde die Statue in über 80-jähriger Arbeit von Mönchen aus dem Fels heraus gearbeitet. Während einer Bootsfahrt werden Sie den Buddha von Leshan aus einer besonders beeindruckenden Perspektive erleben. Anschließend fahren Sie weiter zum heiligen Berg Emeishan, nach chinesischer Vorstellung Sitz des Bodhisatva Samantabhadra. 180 km

6. Tag  Emeishan / Chengdu / Lijiang     Mahlzeit: F / M / -
Neben der herrlichen Landschaft faszinieren auf dem Emeishan die zahlreichen Klöster. Mit der Seilbahn fahren Sie hinauf zum Kloster Wanniansi, berühmt wegen seiner 60 Tonnen schweren Bronzestatue des Samantabhadra. Eine etwa zweistündige Wanderung führt Sie am Pavillon des klaren Klangs vorbei den alten Pilgerpfad hinab. Per Bus fahren Sie weiter zum Fuhusi-Kloster, dem einzigen Nonnenkloster in dieser Region. Nachmittags fahren Sie nach Chengdu zurück und fliegen am Abend nach Lijiang in der Provinz Yunnan. 180 km

7. Tag  Lijiang
     Mahlzeit: F / M / -
Die Altstadt von Lijiang(UNESCO-Welterbestätte) bezaubert mit kopfsteingepflasterten Gassen, schmalen Kanälen und liebevoll restaurierten Wohnhäusern. Sie besteigen den Löwenberg und genießen von der Wanggulou-Pagode aus den malerischen Blick über die Stadt. Anschließend besuchen Sie den Teich des Schwarzen Drachen. Bei klarem Wetter spiegeln sich die schneebedeckten Gipfel des nahen Gebirgsmassivs in dem von Weiden und Pavillons umgebenen See. Im Dongba-Museum lernen Sie die traditionelle Kultur der Naxi kennen. Die meisten Einwohner Lijiangs gehören dieser ethnischen Minderheit an. Im Dorf Yuhu - Jadesee - besuchen Sie den Wohnsitz des berühmten Botanikers Dr. Joseph Rock.  

8. Tag  Lijiang / Tigersprungschlucht
     Mahlzeit: F / M / -
Sie unternehmen heute einen Ausflug zum Oberlauf des Yangtse. Tief hat sich der Fluß in die Berge hinein gegraben, die Gipfel zu beiden Seiten der Tigersprungschlucht ragen bis zu 3.900 m über der Flußoberfläche empor! Auch der Besuch der ersten, spektakulären 180-Grad-Biegung des Yangtse bei Shigu darf natürlich nicht fehlen. 240 km  

9. Tag  Lijiang / Dali
     Mahlzeit: F / M / -
Durch weitere grandiose Landschaften fahren Sie heute nach Dali (1.980 m) im Osten der Provinz Yunnan. Sie besichtigen die Drei Pagoden, Wahrzeichen der Stadt und Relikte des versunkenen Nanzhao-Königreichs. Bei der anschließenden Bootsfahrt auf dem Erhai-See können Sie ein wunderschönes Bergpanorama genießen. Auf einer kleinen Insel besuchen Sie ein typisches Fischerdorf der Bai-Nationalität. 190 km   

10. Tag  Dali / Kunming
     Mahlzeit: F / M / -
Vorbei an einer alten Station für Pferdekarawanen, einst die einzige Transportmöglichkeit durch die Berge Yunnans, geht es weiter in die Provinzhauptstadt Kunming. In einem kleinen Dorf am Wegesrand waren während des 2. Weltkrieges die Flying Tigers stationiert. Durch die Felder hindurch kann man noch heute die Spuren der alten Landebahn ausmachen. 360 km

11. Tag  Kunming / Jianshui     Mahlzeit: F / M / -
Höhepunkt des heutigen Tages ist der Ausflug zum berühmten Steinwald. Jahrtausendelange geologische Entwicklungen haben einzigartige Felsformationen entstehen lassen. Bis zu 30 m ragen die bizarren Steinfiguren empor. Weiter fahren Sie in den Südosten Yunnans nach Jianshui. 330 km  

12. Tag  Jianshui     
Mahlzeit: F / M / -
Die kleine Stadt Jianshui hat sich viel von ihrer Ursprünglichkeit bewahrt. Sie besichtigen neben der Altstadt und der Doppeldrachenbrücke den zweitgrößten Konfuziustempel Chinas. In Südchina wurden Dörfer früher meistens nur von Angehörigen eines Klans bewohnt, daher heißen viele Dörfer einfach nach der hauptsächlich dort wohnenden Familie. Sie besuchen heute das Dorf der Familie Zhang.

13. Tag  Jianshui / Yuanyang     Mahlzeit: F / M / -
Nach rund dreistündiger Fahrt erreichen Sie Yuanyang. Die berühmten Terrassenfelder an den Berghängen sind im Winter am schönsten: Wenn die Felder zwischen November und März gewässert werden, entstehen zauberhafte Spiegelungen. Sie erkunden Dörfer der hier dominierenden Yi- und Hani-Nationalitäten. 120 km  

14. Tag  Yuanyang / Kunming
     Mahlzeit: F / M / -
Die Rückfahrt nach Kunming dauert etwa sieben Stunden. Lassen Sie die grandiose Landschaft Yunnans ein letztes Mal auf sich wirken! 360 km (F, M)

15. Tag  Kunming / Hong Kong
     Mahlzeit: F / M / -
Morgens haben Sie noch Zeit, sich in der Stadt umzusehen. Dann fahren Sie zum Flughafen und fliegen nach Hong Kong.  

16. Tag  Hong Kong    
Mahlzeit: F / M / -
Heute können Sie im Rahmen einer Stadtrundfahrt Hong Kong Island erkunden. Der Blick vom Peak auf die Skyline und den Hafen gehört zu den spektakulärsten Stadtansichten der Welt. Weiter geht es nach Repulse Bay, zum Stanley Market und in die Fischersiedlung Aberdeen. Nutzen Sie den Nachmittag für eigene Unternehmungen oder letzte Einkäufe.

17. Tag  Hongkong / Heimreise     Mahlzeit: F / - / -
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen und treten die Heimreise an.

End der Leistung;

Programmänderungen und Änderungen der Programmabfolge bleiben bei vergleichbarem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten.

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

china reisedienst 2002-2016, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten.