Phone +0086 773 2891770  24/7

Von Shanghai zum "Dach der Welt"

Shanghai, Chengdu, Lhasa, Gyantse, Shigatse, Lhasa, Chengdu, Peking 13 Tage

Mit dieser Reise führen Sie von Shanghai über Chengdu nach Lhasa. Das "Dach der Welt" erkunden Sie nun auf der klassischen Rundroute ab/an Lhasa. Einzigartige Tempel und Klöster, reißende Flüsse und Bergseen, Yak-Herden, gastfreundliche Tibeter und natürlich das unvergleichliche Bergpanorama machen die Reise zum außergewöhnlichen Erlebnis, wozu abschließend auch die Sehenswürdigkeiten Pekings beitragen.

Tournummer: SCD02


Besichtigende Höhepunkten:

Shanghai:
- Der Yu Garten
- Die Jade Buddha Tempel
- Der Vogel- und Blumenmarkt
- Der Volksplatz
- Der Bund
- Die Nanjing Straße
- Fahrt mit Transrapid

Chengdu:
- Der Qingcheng-Berg
- Die Bewässerungsanlage Dujiangyan
- Das Forschungs- und Aufzuchtzentrum für Pandabären

Lhasa:
- Der Potala-Palast
- Der Jokhang-Tempel
- Der Pilgerpfad Barkhor
- Norbulingka
- Klöster Drepung und Sera
- Der Yamdrok-See
- Die Festungsruine des Dzong
- Das Chorten-Kloster
- Das Tashilumpo Kloster

Peking:
- Der Himmelstempel
- Der Kaiserpalast
- Die Große Mauer
- Ming-Gräber


Preise(in EUR)
Personenzahl
2-5
6-9
ab 10
2360
2090
1880
Bemerkungen: Der Preis in Euro ist mit dem Kurs ”1 Euro = 7.6 CNY“ berechnet. Preisänderungen je nach aktuellem Wechselkurs vorbehalten.

Termine
Anreise täglich, ab Januar 2016 bis April 2018

Leistungen
  1. Inlandsflüge sowie Flughafengebühren für Inlandflüge.
  2. Alle Transfers und Verkehrsmittel in China.
  3. Umfangreiches Besichtigungs- und Ausflugsprogramm inkl. Eintrittsgeldern für die aufgeührten Programmpunkte.
  4. Mahlzeiten wie im Programm spezifiziert(F=Frühstück, M=Mittagessen A= Abendessen).
  5. Örtliche deutschsprachige Reiseleitung.
  6. Ausgewählte Hotels in den Großstädten und in den kleineren Orten bestmögliche Häuser wie aufgelistet.

Ihre Hotels
Shanghai
4 *
Oriental Bund Hotel
Chengdu
4 *
Holiday Inn Express
Lhasa
4 *
Tangka Hotel
Gyantse
3 *
Gyantse Hotel
Shigatse
3 *
Shigatse Hotel
Peking
4 *
Solex Country Hotel

Bitte beachten Sie:
* Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.
* Aufgrund von Preisänderungen und wechselkursschwankungen könnte eine Preisanpassung notwendig werden.
* Programmänderung ist jederzeit möglich.

Jezt online buchen

Reiseverlauf:

1. Tag: Shanghai Mahlzeit: - / - / A

Ankunft in Shanghai , Empfang undTransfer zum Hotel. Am Nachmittag Besuch des Yu-Gartens inmitten der quirligen Altstadt.

2. Tag: Shanghai Mahlzeit: F / M / -

Nach dem Frühstück besuchen Sie den Jade-Buddha-Tempel mit einer fast lebensgrossen Buddha-Statue aus weißer Jade. In der ehemaligen französischen Konzession lernen Sie das "europäische Gesicht" Shanghais kennen. Dem Besuch eines Vogel- und Blumenmarktes folgt die Besichtigung des Volksplatzes und der Uferpromenade "Bund". In der nahe gelegenen Shoppingmeile, der Nanjing-Strasse, bieten sich Ihnen hervorragende Möglichkeiten für Einkäufe.

3. Tag: Shanghai / Chengdu Mahlzeit: F / M / -

Morgens fahren Sie mit Transrapid zum Flugplatz Pudong. Anschliessend Flug nach Chengdu. Nach dem Transfer zu Ihrem Hotel folgt ein Ausflug zum Qingcheng-Berg und zur Jahrtausende alten Bewässerungsanlage Dujiangyan. Chengdu ist auch die Stadt der Teehäuser. Genießen Sie hier am Nachmittag die stimmungsvolle Atmosphäre. Beim Abendessen mit lokalen Spezialitäten können Sie sich vom hervorragenden Ruf der Sichuan-Küche überzeugen.

4. Tag: Chengdu / Lhasa Mahlzeit: F / M / -

Am Vormittag besuchen Sie zunächst das im nördlichen Vorort von Chengdu gelegene Forschungs- und Aufzuchtzentrum für Pandabären, wo Große Pandas (Bambusbären) und Kleine Pandas (Katzenbären) artgerecht gehalten werden. Anschließend Transfer zum Flughafen. Nun beginnt der Flug nach Lhasa über die gewaltigen Gebirgsmassive Osttibets, deren Gipfel eine Höhe von 7.000 Meter erreichen. Für die Fahrt vom Flughafen durch reizvolle Gebirgslandschaft in Ihr Hotel in Lhasa benötigen Sie dann rund 1,5 Stunden. Einchecken im Hotel auf rund 3.700 Meter Höhe.

5. Tag: Lhasa Mahlzeit: F / M / -

Sie besichtigen heute Teile des sagenumwobenen Potala-Palastes, der mit seinen 13 Stockwerken eine Fläche von 130.000 qm bedeckt und das Tal von Lhasa um 117 Meter überragt. Auf dem Programm stehen auch ein Besuch des Jokhang-Tempels, des allerheiligsten Tempels der Tibeter im Zentrum Lhasas, und ein Bummel über den Pilgerpfad Barkhor mit seinem bunten Markttreiben.

6. Tag: Lhasa Mahlzeit: F / M / -

Am heutigen Tag steht die Besichtigung des "Juwelengartens" Norbulingka auf dem Programm. Außerdem sehen Sie die berühmten Klöster Drepung und Sera vor den Toren Lhasas.

7. Tag: Lhasa / Gyantse Mahlzeit: F / M / -

Busfahrt über den fast 4.900 Meter hohen Khamba-La-Pass in Richtung Gyantse. Danach geht es zunächst abwärts zum Yamdrok-See mit seinen türkisfarbenen Wassern in etwa 4.500 Metern Höhe. Nach einem Picknick am Seeufer oder an einem der kristallklaren Gebirgsbäche steigt Ihre Route wieder bis auf 5.050 Meter zum Karo-La-Pass an. Nach diesem höchsten Punkt Ihrer Reise besichtigen Sie in Gyantse die Festungsruine des Dzong und das Chorten-Kloster mit der einzigartigen Stupa Kumbum.

8. Tag: Gyantse / Shigatse Mahlzeit: F / M / -

Nach dem Frühstück Fahrt nach Shigatse. Shigatse liegt mehr als 3.900 Meter hoch und ist die zweitgrößte Stadt Tibets. Mit dem Kloster Tashilumpo besuchen Sie die bedeutendste Sehenswürdigkeit Shigatses und eines der religiösen Zentren Tibets. Tashilumpo ist noch heute Residenz der Panchen Lamas. Für den Nachmittag empfehlen wir einen Spaziergang über den örtlichen Markt.

9. Tag: Shigatse / Lhasa Mahlzeit: F / - / -

Auf der dem Lauf des Yarlung Tsangpo (des späteren Brahmaputra) folgenden Straße fahren Sie von Shigatse zurück nach Lhasa (ca. 6 - 7 Stunden). Die abwechslungsreiche Hochgebirgslandschaft sorgt mit Sicherheit dafür, dass Ihnen die Fahrt nie langweilig wird.

10. Tag: Lhasa / Chengdu / Peking Mahlzeit: F / M / -

Transfer zum Flughafen Lhasa am Morgen. Flug nach Peking mit Stopp in Chengdu. Transfer zum Hotel in Peking.

11. Tag: Peking Mahlzeit: F / M / -

Das heutige ganztägige Besichtigungsprogramm führt Sie zunächst zum Platz des Himmlischen Friedens und anschliessend zur "Verbotenen Stadt", dem Pekinger Kaiserpalast. Nach dem Mittagessen besuchen Sie den Himmelstempel mit dem Wahrzeichen Pekings, der beeindruckenden "Halle der Erntedankopfer".

12. Tag: Peking Mahlzeit: F / M / A

Am Morgen fahren Sie etwa 60 Kilometer in nordwestliche Richtung zur Großen Mauer, die mit über 6.000 Kilometer Länge das größte Bauwerk der Welt ist. Bei Peking ist die Mauer etwa 8 Meter hoch und am Fuß 7 Meter breit. Nach dem Mittagessen spazieren Sie über die "Geisterstraße" zu den Ming-Gräbern am Fuße der Tianshou-Berge. Besuch ausgewählter Grabstätten. Am Abend wird Ihnen neben weiteren lokalen Spezialitäten auch die berühmte Peking-Ente serviert.

13. Tag: Peking / Abreise Mahlzeit: F / - / -

Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Hause.

Programmänderungen und Änderungen der Programmabfolge bleiben bei vergleichbarem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten.

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

china reisedienst 2002-2016, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten.