Phone +0086 773 2891770  24/7

China zum Kennenlernen

Shanghai, Yichang, Yangtse-Kreuzfahrt, Chongqing, Xi'an, Luoyang, Peking 15 Tage
China hatte im laufe seiner Geschichte viele Hauptstädte. Erleben Sie innerhalb von 15 Tagen die alten Hauptstädte Luoyang, Xi’an und die neue Hauptstadt Peking. Abgerundet wird die Reise noch durch die klassischen Stationen Chongqing, Yangtse, Yichang und Shanghai.
Tournummer: CR-SYP1



Preise(in EUR)
Personenzahl
2-5
6-9
ab 10
2150
1830
1660
Bemerkungen: Der Preis in Euro ist mit dem Kurs ”1 Euro = 7.6 CNY“ berechnet. Preisänderungen je nach aktuellem Wechselkurs vorbehalten.

Termine
Anreise täglich, ab Januar 2016 bis April 2018

Leistungen
- Inlandsflüge sowie Flughafengebühren für Inlandflüge.
- Umfangreiches Besichtigungs- und Ausflugsprogramm inkl. Eintrittsgeldern für die aufgeührten Programmpunkte.
- Sämtliche Transfers mit privaten Verkehrsmitteln in der jeweiligen Stadt
- Übernachtungen in Zimmern mit Dusche oder Bad/WC in den genannten oder vergleichbaren Hotels
- Alle im Reiseverlauf genannten Mahlzeiten (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
- Durchgängige Betreuung durch örtliche deutschsprachige Reiseleitung.
- Yangtse-Kreuzfahrt inkl. Vollpensionen.

Ihre Hotels

Shanghai

4 *

Xingyu Oriental Bund Hotel

Xian

4 *

Grand New World Hotel

Peking

4 *

Dongfang Hotel im klassischen Stil

Luoyang

4 *

Jingan Peony Plaza

 

Yangtse-Kreuzfahrt

5 *+

Yangtze Gold Gruises

Bitte beachten Sie:
* Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.
* Aufgrund von Preisänderungen und wechselkursschwankungen könnte eine Preisanpassung notwendig werden.
* Programmänderung ist jederzeit möglich.

Jezt online buchen

Reiseablauf:
1 Tag  Anreise  /  Shanghai  (Mahlzeit: - / - / A)
Transfer via:  Der Hinflug nach Shanghai ist nicht inbegriffen 

Ankunft in Shanghai. Begrüßung durch Ihren deutschsprachigen Reiseleiter am Flughafen. Transfer zum Hotel für eine Erfrischungspause. Zur Einstimmung machen Sie eine Fahrt zum Bund, der berühmten Uferpromenade Shanghais mit imposanten Kolonialbauten. Von hier aus haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf die Skyline des modernen Stadtteils Pudong. Danach machen Sie einen Bummel über die prachtvolle Haupteinkaufsstraße Nanjing Road, wo Sie sich dem Kaufrausch hingeben können.

 

2 Tag  Shanghai  (Mahlzeit: F / M / -)

Einen ersten Eindruck vom traditionellen China erhalten Sie beim Besuch der historischen Altstadt mit ihren vielen kleinen Gassen und dem Yu Garten. Nachmittags besuchen Sie den Jadebuddha Tempels. Dort bestaunen Sie die 2m hohe Buddhafigur, die aus einem einzigen Jadestück gefertigt wurde.
Das letzte Highlight des heutigen Programms an diesem Tag ist die Fahrt zum neuen Stadtviertel Pudong. Hier finden Sie nicht nur den höchsten Fernsehturm Chinas, sondern auch das höchste Gebäude der Stadt, das Shanghai World Financial Center, mit 101 Stockwerke über dem Boden und einer Höhe von 492m bietet einmalig Ausblicke auf die Skyline von Shanghai, das Straßenbild von Pudong und Huangpu-Fluss.

 

3 Tag  Shanghai  /  Yichang  (F,      )
Transfer via:  FM9365 12:40-14:50 

Transfer zum Flughafen, fliegen Sie nach Yichang. Nach Ankunft werden Sie abgeholt und zur Einschiffung gebracht.

 

4 Tag  Yangtse-Kreuzfahrt  (F,  M,  A  )

Fahrt durch den östlichen Teil der Xiling-Schlucht, Besuch des Drei-Schluchten-Staudamms, Fahrt durch die Mehrstufen-Schleusen, Fahrt durch den westlichen Teil der Xiling-Schlucht.

 

5 Tag  Yangtse-Kreuzfahrt  (F,  M,  A  )

Ausflug zu den kleinen Drei Schluchten. Fahrt durch die Qutang-Schlucht / Wu-Schlucht. Landausflug zum Stadtchen Baidi Cheng.

 

6 Tag  Yangtse-Kreuzfahrt  (F,  M,  A  )

Landausflug zur Geisterstadt Fengdu oder zur "Edelsteinfestung" Shibaozhai-Tempel oder Zhangfei-Tempel.

 

7 Tag  Chongqing  /  Xi'an  (Mahlzeit: F / M / -)

Morgens Anlegen in Chongqing, mit 15 Mio. Einwohnern die größte Stadt Chinas. Anschließend eine Stadtrundfahrt mit dem alten Stadtteil Ciqi Kou am Jialing Fluss.
Nach dem Besuch Transfer zum Flughafen, fliegen Sie nach Xi'an. Ankunft in Xi'an, Hauptstadt der Provinz Shaanxi. Als orientalische Metropole des Altertums und Ausgangspunkt der Seidenstraße ist Xi'an eine berühmte alte Kulturstadt, die vom 11.Jhr. V.Chr.zwölf Dynastien als Hauptstadt diente und noch heute über eine große Anzahl von Kunstdenkmälern und Sehenswürdigkeiten verfügt. Abholung und Transfer zum Hotel.

 

8 Tag  Xi'an  (Mahlzeit: F / M / -)

Erste Attraktion an diesem Tag ist die Terrakotta- Armee. Vormittag ausflug zur Terrakotta Armee, einer der wichtigste archäologische ausgrabungen und kulturgegenstände in der 20 Jahrhundert ist. 7300 lebensgroße Tonkrieger, Bogenschützen, Offiziere, Pferde und Streitwagen verharrten 2000 Jahre unter der Erde. Sie wurde als 8. Weltwunder bezeichnet.
Nach dem Mittagessen besigtigen Sie den Grossen Wildgans-Pagode, das Wahrzeichen der Stadt Xi'an und die Glockenturm. Sie wurde zuerst im Jahr 1384 im Yingxiang Tempel gebaut , liegt in der Kreuzung in der Westliche und Östliche Hauptstraße. Der Bau wurde später aus stadtplanerischen Gründen abreißen mußte und im Jahr 1582 an der heutigen Stelle errichtet. Bei ihm laufen die vier Hauptverkehrsadern, die Nördliche, Südliche, Westliche und Östliche Hauptstraße zusammen.

 

9 Tag  Xi'an  (Mahlzeit: F / M / -)

Vormittags besichtigen Sie die Kleine Wildganspagode und sehen eine Tai Chi Chuan Vorführung - chinesisches Schattenboxen. Danach besuchen Sie das historische Museum der Provinz Shaanxi, das größte und modernste Museem in Shanxi ist. Mehr als 700 Artefakte sind hier ausgestellt. Die Ausstellung umfaßt Objekte vom paläolithikum bis zur Qing-Dynastie.
Unternehmen einen Spaziergang durch die Altstadtgassen. Inmitten der Altstadt befindet sich die Große Moschee, die Sie ebenfalls besichtigen werden. Nehmen Sie bei einem Bummel auf der Stadtmauer. Sie gilt als die am besten erhaltene Stadtbefestigung des Landes und wurde in der Ming-zeit errichtet.

 

10 Tag  Xi'an  /  Luoyang  (Mahlzeit: F / M / -)
Transfer via:  D1002 12:44-15:15 Softsitz 

Vormittags besuchen Sie die Han-Gräber, die Ruhestätte des Han-Kaises Jingdi(reg. 157-141 v.Chr.). Sie wurden in 2001 für die Touristen geöffnet und berühmt wegen ihren verschiedenen kaiserliche Gräbern.
Transfer zum Bahnhof, fahren Sie mit dem Schnellzug nach Luoyang. Nach der Ankunft in Luoyang, Abholung und Transfer zum Hotel.
Anschließend besuchen Sie den „Weißes Pferd“ Tempel, den allerersten buddhistische Tempel in China, nachdem diese Religion aus Indien eingeführt wurde. 

 

11 Tag  Luoyang  (Mahlzeit: F / M / -)

Nach dem Frühstück fahren Sie ca. 1,5 Stunden zum Songshan Berg, auf dem sich das berühmte Shaolin Kloster befindet. Lassen Sie sich von einer Kampfkunst-Vorführung in der dortigen Wushu-Akademie beeindrucken und besichtigen Sie Shaolin und den Wald der Pagoden. Danach werden Sie den Zhonyue Tempel, einen der frühesten taoistischen Tempel in China besichtigen. Dieser langgezogene Komplex, der sich auch auf dem Songshan Berg befindet, enthält viele kulturelle Überreste und alte Zypressen.

 

12 Tag  Luoyang  /  Peking  (Mahlzeit: F / M / -)
Transfer via:  G660 12:43-17:17 Softsleep 

Heute werden Sie den Longmen Grotten besuchen, eine der vier berühmtesten buddhistischen Grotten in China. In ihren mehr als 2300 Nischen, die in den Felsen gehauen wurden, findet man über 100.000 Buddha- und Bodhisattvas-Figuren.
Transfer zum Bahnhof, fahren Sie nochmal mit dem Schnellzug nach Peking. Nach Ankunft Fahrt zum Hotel.

 

13 Tag  Peking  (Mahlzeit: F / M / -)

Am Vormittag ausführliche Besichtigung des Kaiserpalastes und nachmittags Besuch des Sommerpalastes.  
Der Kaiserpalast oder auch die „Verbotene Stadt” ist das größte und bedeutendste Bauwerk Chinas. Der Sommerpalast liegt etwas außerhalb Pekings und war ursprünglich ein Privat-Garten, der in verschiedene Bereiche aufgeteilt ist.

 

14 Tag  Peking  (Mahlzeit: F / M / -)

Der heutige Ausflug führt Sie zu dem berühmtesten und imponierendsten Bauwerk Chinas, der legendären Großen Mauer. Sie besuchen den 1986 restaurierten Abschnitt am Pass Mutianyu, der auch heute noch als Geheimtipp gilt. Mit einer Seilbahn überbrücken Sie den mitunter doch recht steilen Aufstieg. Von oben genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf eines der neuen sieben Weltwunder.
Besonders eindrucksvoll ist die zur kaiserlichen Nekropole führende Geisterallee - im Volksmund „Allee der Tiere” genannt. Auf der Rückfahrt nach Peking Besichtigung des Olympiapark-Geländes.

 

15 Tag  Peking  /  Abreise  (Mahlzeit: F / - / -)
Transfer via:  Der Abflug aus Peking ist nicht inbegriffen 

Heute haben Sie Zeit frei bis Transfer zum Flughafen, um den Heimflug zu erreichen.

End der Leistung;

 

 

Programmänderungen und Änderungen der Programmabfolge bleiben bei vergleichbarem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten.

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

china reisedienst 2002-2016, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten.