Phone +0086 773 2891770  24/7

Highlights von China, 5 Sterne Reise

Peking, Xi'an, Lhasa, Chengdu, Chongqing, Yangtse-Kreuzfahrt, Yichang, Shanghai 15 Tage

Wie eine Perlenkette reihen sich die Höhepunkte des kulturellen wie landschaftlichen Chinas aneinander. Die Höhepunkte alter chinesischer Kultur in Beijing und Xi‘an, die schönsten Landschaften des Riesenreiches auf dem Yangtse-Fluss,  Tibets heilige Stadt Lhasa, die als Pandastadt in der Provinz Sichuan gilt, Chengdu und die hypermodernen Metropolen Shanghai erleben Sie auf dieser Reise unter sachkundiger Führung ganz privat.

Tournummer: CR-PYS4



Preise(in EUR)
Personenzahl
2-5
6-9
ab 10
4295
3920
3560
Bemerkungen: Der Preis in Euro ist mit dem Kurs ”1 Euro = 7.6 CNY“ berechnet. Preisänderungen je nach aktuellem Wechselkurs vorbehalten.

Termine
Anreise täglich, ab Januar 2016 bis April 2018

Leistungen
- Inlandsflüge sowie Flughafengebühren für Inlandflüge.
- Umfangreiches Besichtigungs- und Ausflugsprogramm inkl. Eintrittsgeldern für die aufgeührten Programmpunkte.
- Sämtliche Transfers mit privaten Verkehrsmitteln in der jeweiligen Stadt
- Übernachtungen in Zimmern mit Dusche oder Bad/WC in den genannten oder vergleichbaren Hotels
- Alle im Reiseverlauf genannten Mahlzeiten (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
- Durchgängige Betreuung durch örtliche deutschsprachige Reiseleitung.
- Yangtze-Kreuzfahrt inkl. Vollpensionen.
- Tibet Einreise-Genehmigung.

Ihre Hotels

Beijing

5 *

Red Wall Garden Hotel (traditionelles Haus mit gehobener Qualität)

Xian

5 *

Shangri-La Hotel

Lhasa

5 *

New Century Lhasa Hotel VIP Building

Chengdu

5 *

Crowne Plaza Hotel Chengdu

Shanghai

5 *

Les Suites Orient, Bund Shanghai

 

Kreuzfahrtshiff

5 *

Yangtse Explorer

Bitte beachten Sie:
* Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.
* Aufgrund von Preisänderungen und wechselkursschwankungen könnte eine Preisanpassung notwendig werden.
* Programmänderung ist jederzeit möglich.

Jezt online buchen

Reiseablauf:

1 Tag  Anreise  /  Peking  (Mahlzeit: - / - / A)

Ankunft in Peking. Begrüßung und Transfer vom Flughafen zu Ihrem Hotel.  steht Ihnen zur freien Verfügung.
Nach der Ankunft werden Sie von Ihrem örtlichen Reiseleiter in Empfang genommen, der Sie zu Ihrem Hotel transferiert. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels oder sammeln Sie die ersten Eindrücke von Peking auf eigener Faust.

 

2 Tag  Peking  (Mahlzeit: F / M / -)

Heute besuchen Sie den Platz des Himmlischen Friedens und Kaiserpalast (die Verbotene Stadt). Der Kaiserpalast gehoert zu den wichtigsten Baudenkmaelern Chinas und ist mit seinen 9999 Raeumen, das groesste und am besten erhaltene Meiseterwerk klassischer chinisischer Architektur. Nachmittags besuchen Sie den Himmekstempel-das Wahrzeichen Beijings.Abends steht Peking-Oper oder Kongfu-Show im Programm.

 

3 Tag  Peking  (Mahlzeit: F / M / -)

Der heutige Ausflug führt Sie zu dem berühmtesten und imponierendsten Bauwerk Chinas, der legendären Großen Mauer. Sie besuchen den 1986 restaurierten Abschnitt am Pass Mutianyu, der auch heute noch als Geheimtipp gilt. Mit einer Seilbahn überbrücken Sie den mitunter doch recht steilen Aufstieg. Von oben genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf eines der neuen sieben Weltwunder.
Besonders eindrucksvoll ist die zur kaiserlichen Nekropole führende Geisterallee - im Volksmund „Allee der Tiere” genannt. Auf der Rückfahrt nach Peking Besichtigung des Olympiapark-Geländes.

 

4 Tag  Peking  /  Xi'an  (Mahlzeit: F / M / -)

Heute besichtigen Sie den Sommerpalast, die ehemals kaiserliche Sommerresidenz, die heute vielen Beijingern als Oase der Erholung dient. Wandeln Sie entlang der zahlreichen Pavillons, Tempel und Pagoden durch die größte und besterhaltene Gartenanlage Chinas!
Nach dem Mittagessen Transfer zum Flughafen, fliegen Sie nach Xi'an. Nach Ankunft Fahrt zum Hotel.

 

5 Tag  Xi'an  (Mahlzeit: F / M / A)

Nach dem Frühstück im Hotel machen Sie einen Spaziergang auf der Stadtmauer, die im heutigen China best erhaltene dieser Art. Dann besuchen Sie die Große Wildgans-Pagode, die in der Tang Dynastie erbaut wurde. Am Nachmittag werden Sie die Terracotta Armee mit ihren Pferden besichtigen, die Sie in Staunen versetzen wird. Diese Anlage geht auf die Qin Dynastie zurück (3. Jht v. Chr.).
Das Abendessen nehmen Sie im berühmtesten Jiaozi Restaurant vor Ort ein (eine Art chinesische Maultasche). Nach dem Abendessen haben Sie Zeit zur freien Verfügung.

 

6 Tag  Xi'an  /  Lhasa  (Mahlzeit: F / M / -)

Nach dem Frühstück im Hotel ist dann eine Stadttour in Xi'an. Die große Moschee in Xi'an zeigt eine interessante Verschmelzung der chinesischen und islamischen Kultur. Hauptsächlich in der Ming Dynastie gebaut, ist diese Moschee eine der wenigen, die noch aus dem altertümlichen China stammt. 
Transfer zum Flugahfen und Flug nach Lhasa. Transfer zum Hotel und Zeit zum Entspannen, damit Sie sich an die Höhe von 36.000 m über dem Meeresspiegel gewöhnen können.

 

7 Tag  Lhasa  (Mahlzeit: F / M / -)

Für heute sehen Sie ganz wenig. Es ist wirklich wichtig, dass Sie sich ausruhen. Oft schlafen Sie in der ersten Nacht unruhig, haben Kopfschmerzen oder sind müde.
Sie besichtigen die Stadt und das Heiligste der buddhistischen Heiligtümer: Den Jokhang Tempel! Er ist das spirituelle Herz Tibets und der Tibetaner. Pilger aus dem ganzen Land und von weiter her kommen zu Fuß zu diesem Tempel. Sie legen hunderte Kilometer zurück, unterwegs knien sie sich alle paar Meter hin und strecken sich aus. Es ist ein merkwürdiger Anblick, wie sie auf den einsamen Wegen in Tibet Meter für Meter zurücklegen.
Bummels Sie auf die Barkhor-Straße, die beim Jokhang ist. Wenn sie einmal in Lhasa angekommen sind, machen die Pilger endlose Runden über den Barkhor. Sie sind allerdings sehr praktisch veranlagt: Diese heilige Strecke ist gleichzeitig ein Basar, sodass die Tibetaner während des Betens einkaufen können.

 

8 Tag  Lhasa  (Mahlzeit: F / M / -)

Heute besuchen Sie den Potala Palast, einen riesigen Palastkomplex aus dem Jahr 1654 und steht auf einem Hügel über der Stadt. Dieser Palast ist das berühmteste Bauwerk Tibets. Seit dem 17. Jh. war der Potala auch der Amtssitz des Dalai Lamas bis 1959.
Die Aussicht von der Vorderseite wird Sie sehr beeindrucken und Sie brauchen etwa zwei Stunden, um einige der Zimmer, Tempel und Kapellen zu besichtigen. Ein atemberaubendes Gelände.
Mittags gehen Sie nach Drepung und danach eventuell zum Sera Kloster. In diesen Klöstern werden zukünftige tibetanische Mönche ausgebildet, sie liegen etwas außerhalb von Lhasa. Im Sera Kloster lebt noch die Tradition des "Debattierens am Nachmittag", bei der Mönche des Philosophie-Seminars miteinander das Debattieren üben. Ein Ereignis, das man nirgendwo anders auf der Welt sehen kann. Die Mönchschüler debattieren ab 15.00 Uhr im Garten.

 

9 Tag  Lhasa  /  Chengdu  (Mahlzeit: F / M / -)

Morgens Transfer zum Flughafen, fliegen Sie nach Chengdu. Nachmittags besuchen Sie in Sanxingdui eine der bedeutendsten Grabungsstätten mit spektakulären Fundobjekten, die von den chinesischen Archäologen als das, "neunte Weltwunder“ bezeichnet werden. Eine Übernachtung in Chengdu.

 

10 Tag  Chengdu  /  Chongqing   (Mahlzeit: F / M / -)
Transfer via:  D5118 14:10-16:08 (Softsitz) 

Heute besuchen Sie die Panda-Aufzuchtstation. Auf 600 Hektar Land, das speziell an den Lebenraum der Pandabären angepasst wurde, leben etwa 40 Exemplare dieser stark vom Aussterben bedrohten Tierart.
Nachmittags fahren Sie mit dem Schnellzug nach Chongqing. Nach Ankunft machen Sie eine Stadtrundfahrt mit dem alten Stadtteil Ciqi Kou am Jialing Fluss.
Nach der Besichtigung Transfer zur Einschiffung auf Cruise. Um 22:00 Uhr Abfahrt von Chongqing (Liegeplatz Chaotianmen)

 

11 Tag  Yangtsekreuzfahrt  (Mahlzeit: F / M / A)

Yangztefahrt inkl. Landausflug zur Geisterstadt Fengdu und Fahrt durch die Schluchten

 

12 Tag  Yangtsekreuzfahrt  (Mahlzeit: F / M / A)

Fahrt durch die Qutang-Schlucht / Wu-Schlucht. Ausflug zu den Shennong Bach. Fahrt durch den westlichen Teil der Xiling-Schlucht, Fahrt durch die Mehrstufen-Schleusen.

 

13 Tag  Yichang  /  Shanghai  (Mahlzeit: F / M / -)
Transfer via:  FM9346  20:50-22:20 

Morgens Besuch des Drei-Schluchten-Staudamms, Fahrt durch den östlichen Teil der Xiling-Schlucht, 11:30 Ausschiffung in Yichang (Liegeplatz Xin Shiji). Transfer zum Flughafen, fliegen Sie nach Shanghai. Nach Ankunft Fahrt zum Hotel.

 

14 Tag  Shanghai  (Mahlzeit: F / M / -)

Sie beginnen Ihren Aufenthalt mit einem Besuch der restaurierten Altstadt. Mitten in der Geschäftigkeit dieses Viertels liegt der Yu-Garten. Sie schlendern durch die mehr als 30 Landschaftsszenarien, die auf einem nur zwei Hektar großen Areal kunstvoll angelegt sind. Ein wirklicher Höhepunkt erwartet Sie mit dem World Finacial Center. Von der auf 474 Meter hochgelegenen Plattform geniessen Sie eine atemberaubende Aussicht auf die Stadt. Hiernach können Sie im weltberühmten Shanghai Museum erstklassige Sammlungen früher Bronzen, religiöser Skulpturen, edler Porzellane und klassischer Tuschemalereien bewundern.
Abends unternehmen einen Spaziergang entlang der Uferpromenade des Huangpu- Flusses und genießen einen atemberaubenden Ausblick auf die Hafenpromenade und die Skyline von Pudong.

 

15 Tag  Shanghai  /  Abreise  (Mahlzeit: F / - / -)
Transfer via:  Der Langstreckenflug ist nicht inbegriffen 

Heute haben Sie Zeit frei bis Transfer zum Flughafen, um den Heimflug zu erreichen.

End der Leistung;

 

 

Programmänderungen und Änderungen der Programmabfolge bleiben bei vergleichbarem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten.

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

china reisedienst 2002-2016, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten.