Phone +0086 773 2891770  24/7

Zauberhaftes Südchina mit Yangtzi

Chongqing, Kunming, Dali, Lijiang, Zhongdian, Kunming, Yichang, Yangzi, Chongqing 15 Tage
Diese zauberhalfte Reise inkl. einer Flusskreuzfaht auf dem Yangzi konzentriert sich in Südwestchina, beginnt und endet in Chongqing. Diese Reise führt Sie zu interessanten und reizvollen Orten in Südwestchina: Die Bergstadt Chongqing, die Stadt des ewigen Fruehlings und das Shangri-La-Land sowie das Weltkulturerbe Lijiang und Dali mit den "Weißen Menschen" zählen ebenso yu den Höhepunkten Ihrer Reise in China.
Tournummer: CYD01


Sehenswerte Höhepunkte:

Chongqing:
- Die alte Stadt Ciqikou
- Halle des Volkes
- Dazu

Kunming:
- Der Dianchi-See
- Das Drachentor
- Der Huating-Tempel
- Der Vogel- und Blumenmarkt
- Der Steinwald

Dali:
- Der Erhai-See
- Drei-Pagoden Tempel
- Schmetterlings-Quelle

Lijiang:
- Schatzberg
- Der Schwarz-Drachen-Teich
- Yufengsi-Tempel
- Der Jadedrachen-Berg
- Die tibetisch-buddhistische Wandmalerei
- Das Naxi-Dorf
- Die Naxi-Musik

Zhongdian:
- Tigersprung-Schlucht
- Das alte Dorf Shigu
- Der Bitahai-See
- Das Klosters Songtseling


Preise(in EUR)
Personenzahl
2-5
6-9
ab 10
2200
1920
1740
Bemerkungen: Der Preis in Euro ist mit dem Kurs ”1 Euro = 7.6 CNY“ berechnet. Preisänderungen je nach aktuellem Wechselkurs vorbehalten.

Termine
Anreise täglich, ab Januar 2016 bis April 2018

Leistungen
  1. Inlandsflüge sowie Flughafengebühren für Inlandflüge.
  2. Alle Transfers und Verkehrsmittel in China.
  3. Umfangreiches Besichtigungs- und Ausflugsprogramm inkl. Eintrittsgeldern für die aufgeührten Programmpunkte.
  4. Mahlzeiten wie im Programm spezifiziert(F=Frühstück, M=Mittagessen A= Abendessen).
  5. Örtliche deutschsprachige Reiseleitung.
  6. Ausgewählte Hotels in den Großstädten und in den kleineren Orten bestmögliche Häuser wie aufgelistet.

Hinweise für Yangtze-Kreuzfahrten:

- Bordsprache auf den Kreuzfahrtschiffen ist Englisch.
- Aufgrund von witterungsbedingten Umständen; zu niedrigen oder zu hohen Pegelständen, aufgrund von Weisungen der Navigationsbehörde und abhängig vom Baufortgang am Drei-Schluchten-Damm kann es zu kurzfristigen Änderungen im Programmablauf der Kreuzfahrten(Abfahrtszeiten, Abfahrtsorte usw.) kommen. Diese Änderung tangieren den unmittelbaren Fahrtabschnitt durch die Drei Schluchten jedoch nicht.
- Es ist nicht immer zu vermeiden, dass Teile der Yangtze-Schluchten auch bei Dämmerung/Dunkelheit passiert werden.
- Die hier angebotenen Yangtze-Kreuzfahrt werden mit Flusskreuzfahrtschiffen der Gesellschaft "Victoria Cruises" oder anderer Gesellschaften durchgeführt. Sie wohnen - wenn nicht ausdrücklich anders angegeben - in "Premium Class" Außenkabineen mit Klimaanlage, TV und Dusche/WC. Die Schiffe verfügen u.a. über Restaurant, Bar, Diskothek, Sonnen-/Aussichtdeck, Schönheitssalon, Fitnessraum, Messageangebote und Schiffarzt.
- Für den Reiseteil Yangtze-Kreuzfahrt gelten gesonderte Storno-Bedingungen! Die Stornokosten betragen anteilig für den Reiseteil Yangtze-Kreuzfahrt: bis 49 Tage vor Kreuzfahrtbeginn = 15 Prozent;48 bis 32 Tage = 30 Prozent und ab 31 Tage = 100 Prozent.


Ihre Hotels
Chongqing
4*
Marriot Hotel
Kunming
4 *
King World
Dali
4*
Asia Star Hotel Dali
Lijiang
4*
Wangfu Hotel
Zhongdian
4*
Shiner Hotel
Yangzi
5*
Victoria Cruises

Bitte beachten Sie:
* Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.
* Aufgrund von Preisänderungen und wechselkursschwankungen könnte eine Preisanpassung notwendig werden.
* Programmänderung ist jederzeit möglich.

Jezt online buchen

Reiseverlauf:

1. Tag: Chongqing Mahlzeiten: - / - / A

Ankunft in Chongqing(Der Direktflug nach Chongqing geht ab Düsseldorf, es ist im Preis nicht inklusiv). Chongqing - die "Bergstadt", liegt am Zusammenfluss von Yangzi und Jialing, mit mehr als 23 Millionen Einwohner ist als einzige chinesische Großstadt nicht im Flachland, sondern an den Hügeln um Yangzi und Jialing-Fluss angelegt worden. Empfang und Transfer zum Hotel.
Sie erkunden Chongqing bei einem Besuch der alten Stadt Ciqikou. Die alte Stadt Ciqikou, die sich 14 Kilometer westlich von Chongqing befindet. Die mit großen Steinplatten gepflastert alte Straßen, gesäumt von alten Wohnhäusern und Geschäften in traditioneller Bauart. Viele Teehäuser, lokale Künstlerstudios und die Stickereiwerkstätten "Shu" sind sehr bemerkenswert.
Eine Stippenvisiten auf einem Markt im Stadtzentrum und an der monumentalen "Halle des Volkes".

2. Tag: Chongqing / Kunming Mahlzeiten: F / M / -

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Flug nach Kunming. Geplant ist ein Ausflug zum Westberg am 300 qkm großen Dianchi-See. Der Aufstieg zum Drachentor belohnt Sie mit einem herrlichen Blick auf die Stadt. Anschließend besichtigen Sie den Huating-Tempel und durchsteifen Kunmings Altstadt mit ihrem Vogel- und Blumenmarkt.

3. Tag: Kunming Mahlzeiten: F / M / -

Höhepunkt des heutigen Tages ist ein Ausflug zum Steinwald. Ein Naturwunder, das über mehere Millionen Jahre durch Erosion entstanden ist. Bizarr geformte bis zu 30 m hohe Steingebilde erstrecken sich über eine Fläche von etwa 26000 ha. Pagoden, Säulen und geheimnisvolle Blüten scheinen direkt aus dem Fels in den Himmel zu wachensen.

4. Tag: Kunming / Dali Mahlzeiten: F / M / -

Durch grandisose Berg- und Flusslandschaften geht´s per Bus nach Dali. Mit Blick auf schneebedeckte Gipfel, einmalig gelgen am Fuße des traumhaften Hochlandsees Erhai, ist Dali ein wahrhaftig paradiesischer Ort. Erkunden Sie vor dieser monumentalen Kulisse die reizende Altstadt.

5. Tag: Dali Mahlzeiten: F / M / -

Entdecken Sie den märchenhaften Drei-Pagoden Tempel. Die Attraktion sind die Buddha-Statuen aus weißem Mamor in der größten und ältesten, 69 m hohen Pagode dieser Anlage. Auf 18 Stufen steht je eine diser imposanten Figuren. Der nächste Stopp ist die legendäre Schmetterlings-Quelle bei Xizhou.

6. Tag: Dali / Lijiang Mahlzeiten: F / M / -

Durch faszinierende Berglandschaft fahren Sie heute nach Lijiang(2600 m Höhe). Unterwegs machen Sie einen Abstecher zum Shibaoshan(Schatzberg). Lijiang ist nicht nur ein malerischer Ort mit einer wundervollen Altstadt, sondern auch die Heimat der Naxis. Eine Volksgruppe, dessen matriarchalisch geprägte Gesellschaftsform in jüngster Zeit das Interesse vieler Wissenschaftler weckte. Im Norden der Stadt besuchen Sie den von alten Pavilons umgebenden Schwarz-Drachen-Teich, hinter dem sich eindrucksvoll das bis zu 5600 m hohe Jadedrachen-Massiv erhebt.

7. Tag: Lijiang Mahlzeiten: F / M / -

Mit der Seilbahn erklimmen Sie den Jadedrachen-Berg. Genießen Sie den wundervollen Ausblick und statten Sie dem Yufengsi, dem "Tempel auf dem Jade-Gipfel"(3356 m höhe), einen Besuch ab. Alte tibetisch-buddhistische Wandmalerei entzückt Sie dann in den Tempeln von Baisha. Der Besuch eines Naxi-Dorfes sowie ein Bummel durch die Altstadt Lijiangs runden diesen erlebnisreichen Tag ab. Am Abend erleben Sie ein Konzert mit der traditionellen Naxi-Musik.

8. Tag: Lijiang / Zhongdian Mahlzeiten: F / M / -

Heute fahren Sie nach Zhongdian, einem paradiesischen Ort tief im östlichen Himalaya. Bevor Sie jedoch den Garten Eden erreichen, erwartet Sie noch eine weitere Attraktion: Die 15 km lange und 3000 m tiefe Tigersprung-Schlucht, die ein Quellfluss des Yangzi in den Fels geschnitten hat. Ausserdem sehen Sieden "ersten Bogen des Yangzi" und besuchen das alte Dorf Shigu.

9. Tag: Zhongdian, das Shangri-La-Land Mahlzeiten: F / M / -

In diesem zauberhaften Ort scheint die Zeit stillzustehen. Genießen Sie die Ruhe, den Einklang mit der Natur und fühlen Sie sich in Zhongdian wie Adam und Eva, bevor die Sünde Einzug hielt. Anders, aber ebenso atemberaubend: der Ausflug zum 3540 m hoch gelegenem Bitahai-See und der Besuch des dortigen tibetischen Klosters Songtseling. Am Nachmittag Bummel durch die tibetische Altstadt und über den Markt.

10. Tag: Zhongdian / Kunming / Yichang Mahlzeiten: F / M / -

Heute fliegen Sie über Kunming nach Yichang, wo Sie abends auf Ihrem Kreuzfahrtschiff einchecken.

11 - 13. Tag: Auf dem Yangzi Mahlzeiten: F / M / -

Bei einem Ausflug besuchen Sie die gewaltige Baustelle des Drei-Schluchten- Staudammes. Ihre Bootstour auf Chinas größten Fluss führt Sie zuerst durch die 76 km lange Xiling-Schlucht mit ihren zauberhaften Landschaften. Felswände, heilige Stätten und malerische Orte säumen das Ufer des 6300 km langen Yangzi. In Wushan gelangen Sie per Boot in die Drei Kleinen Schluchten, die sich 33 km den Daning-Fluss hinaufziehen und bewundern die einmalige Eisensargschlucht. Es fogt die Passage durch die "Hexenschlucht". Die Qutang-Schlucht ist mit nur 8 km die kürzeste und vielleicht eindrucksvollste ihrer Art: ein Erlebnis! Bei einem weiteren Landgang erwartet Sie die Felspagode von Shibaozhai. An Bord sorgt ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm für Abwechslung.

14. Tag: Chongqing Mahlzeiten: F / M / -

Am Morgen steuern Sie Chongqing an. Dann führen Sie einen Ausflug mit dem Bus in das Örtchen Dazu(etwa 80 km von Chongqing entfernt), das durch seine buddhistischen Grotten berühmt wurde. Während der späten Tang- und der Song-Dynastie wurden hier über 50.000 Skulpturen in den Stein gehauen, die vom Leben Buddhas und dem Alltag der Gläubigen erzählen.

15. Tag: Chongqing Abreise Mahlzeiten: F / - / -

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Düsseldorf.

Programmänderungen und Änderungen der Programmabfolge bleiben bei vergleichbarem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten.

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

china reisedienst 2002-2016, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten.