Phone +0086 773 2891770  24/7

China kompakt - Faszinierende Geschichte, einzigartige Landschaften und Metropolen Chinas

Peking,  Xi'an, Shanghai, Hangzhou, Guilin, Kanton, Hongkong 14 Tage

Diese Reise verknüpft den Besuch historischer und kultureller Zentren Chinas mit dem Erlebnis eindrucksvoller Landschaften, Gärten und Parks. Nach den Höhepunkten Pekings und Xi'ans können Sie die traumhafte südchinesische Karstlandschaft um Guilin bewundern. Eine Fahrt auf dem Li-Fluss gehört genauso zu den unvergesslichen Eindrücken der Reise wie die Szenerie am Ufer des Westsees in Hangzhou. Akzente, die das moderne Shanghai und Peking setzen, vervollständigen das Bild Chinas. Mit Hongkong erleben Sie zum Abschluss der Reise eine der interessantesten Metropolen dieser Welt.

Tournummer: PCD03


Besichtigende Höhepunkten:

Peking:
- Der Sommerpalast
- Die Ming-Gräber
- Große Mauer bei Babaling
- Die Verbotene Stadt
- Der Himmelstempel
- Platz des Himmlischen Friedens
- Peking-Oper

Xi'an:
- Die Terrakotta Armee
- Die Große Wildganspagode
- Der Glockenturm
- Die Thermalquellen Huaqing
- Die Stadtmauer
- Jiaozi-Essen

Shanghai:
- Der Bund
- Der Yu-Garten
- Der Jade Buddha Tempel
- Schiffsfahrtauf dem Huangpu-Fluss

Hangzhou :
- Der Westsee
- Das Tempelkloster Lingyin
- Die Pagode der sechs Harmonien
- Teeplantage

Guilin:
- Li-Fluß-Bootsfahrt
- Die Schilfrohrflöten Höhle
- Fahradtour in Yangshuo

Kanton:
- Der Ahnentempel der Familie Chen
- Der Tempel der Sechs Banyan-Bäume
- Freie Märkte Kantons

Hongkong:
- Victoria Peak
- Bootsfahrt in Aberdeen
- Repulse Bay


Preise(in EUR)
Personenzahl
2-5
6-9
ab 10
3 Sterne
2100
1870
1680
4 Sterne
2800
2400
2060
5 Sterne
3400
2660
2520
Bemerkungen: Der Preis in Euro ist mit dem Kurs ”1 Euro = 7.6 CNY“ berechnet. Preisänderungen je nach aktuellem Wechselkurs vorbehalten.

Termine
Anreise täglich, ab Januar 2016 bis April 2018

Leistungen
  1. Inlandsflüge sowie Flughafengebühren für Inlandflüge.
  2. Alle Transfers und Verkehrsmittel in China.
  3. Umfangreiches Besichtigungs- und Ausflugsprogramm inkl. Eintrittsgeldern für die aufgeührten Programmpunkte.
  4. Mahlzeiten wie im Programm spezifiziert(F=Frühstück, M=Mittagessen A= Abendessen).
  5. Örtliche deutschsprachige Reiseleitung.
  6. Ausgewählte Hotels in den Großstädten und in den kleineren Orten bestmögliche Häuser wie aufgelistet.

Ihre Hotels
Peking
3 Sterne
Peixin Hotel
4 Sterne
Guangzhou Hotel
5 Sterne
PRIME HOTEL
Xi'an
3 Sterne
Wenyuan Hotel
4 Sterne
Royal Garden Hotel
5 Sterne
Hyatt Regency
Shanghai
3 Sterne
Xiyu Hotol
4 Sterne
Panorama Hotel
5 Sterne
Peace Hotel
Hangzhou
3 Sterne
Lily Hotel
4 Sterne
Wanghu Hotel
5 Sterne
Hyatt Regency
Guilin
3 Sterne
Hotel Universal
4 Sterne
Bravo Hotel
5 Sterne
Sheraton Hotel
Hongkong
3 Sterne
Standford Hillview
4 Sterne
Harbour Plaza Metropolis
5 Sterne

Bitte beachten Sie:
* Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.
* Aufgrund von Preisänderungen und wechselkursschwankungen könnte eine Preisanpassung notwendig werden.
* Programmänderung ist jederzeit möglich.

Jezt online buchen

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise in Peking Mahlzeit: - / - / A

Ankunft in Peking, Empfang und Transfer zum Hotel. Nach einer Pause beginnt am Nachmittag Ihr Besichtigungsprogramm mit einem Besuch des "Sommerpalastes" Yiheyuan. Der 290 Hektar große Yiheyuan am Stadtrand Pekings wurde 1750 angelegt und erhielt zu Beginn unseres Jahrhunderts sein heutiges Aussehen, das durch über 3.000 Hallen, Pavillons, Brücken, Wandelgänge und durch den Kunming-See und den "Berg des Langen Lebens" geprägt wird.

2. Tag: Peking Mahlzeit: F / M / -

Morgens fahren Sie zu den Ming-Gräbern. Nach ca. 40 km erreichen Sie die "Heillige Allee", deren mystische Steinfiguren das Grab bewachen. Sie werden das 27 m undter der Erde angelegte Dingling-Grab, in dem der 13, Kaiser Zhu Yijun(1573-1620) und zwei seiner Freauen bestattet sind, besichtigen. Nach einer weiteren Fahrt von ca. 20 km gelangen Sie beim Paß Bdadaling zur Großen Mauer, die sich von Osten bist Westen über 6000 km erstreckt und ca. 220 v. Chr. In ihrem jetzigen Verlauf von Chinas erstem Kaiser festgelegt wurde.
Am Abend erwartet Sie die kulinarische Spezialität der Hauptstadt - die "Peking-Ente".

3. Tag: Peking Mahlzeit: F / M / -

Dieser Tag gehört noch einmal den faszinierenden Sehenswürdigkeiten der chinesischen Hauptstadt!
24 Kaiser der Ming- und Qing-Dynastie residierten vom Beginn des 15. Jahrhunderts bis 1911 in den mehr als 9.000 Räumen der "Verbotenen Stadt". Neben beeindruckender chinesischer Architektur bietet der größte mittelalterliche Palastkomplex der Welt dem Besucher zahlreiche attraktive Museen und Ausstellungen.
Die "Halle des Ernteopfers" im "Himmelstempel-Park" Tiantan gilt wohl zu Recht als schönster Sakralbau Chinas! Erleben Sie dieses architektonische Kleinod aus dem 15. Jh. sowie das "Himmelsgewölbe" und den "Himmelsaltar" auf dem Gelände der größten Parkanlage Pekings am heutigen Nachmittag! Ein Fotostopp am "Platz des Himmlischen Friedens" gehört genauso zum Programm dieses Tages wie der Besuch einer Kulturveranstaltung (Peking-Oper, Akrobatik o.a.) am Abend.

4. Tag: Peking / Xi'an Mahlzeit: F / M / -

Individuelle Programmgestaltung in Peking bis zum Weiterflug nach Xi'an. Linienflug nach Xi'an und Transfer zum Hotel. Die Stadt war einst Ausgangspunkt der Seidenstraße in den Westen und diente über 2000 Jahre als Hauptstadt für elf Dynastien. Ein Spziergang auf der restraurierten Stadtmauer vermittelt einen Überblick über die Stadt mit ihrer schachbrettartigen Anlage. Sie besichtigen den Glockenturm und die Große Wildgans-Pagode aus dem 7, Jahrhundert, im Südenosten der Stadt außerhalb der Stadtmauern gelegen.
Der Tag klingt mit einem ganz speziellen Dinner aus, bei dem Sie verschiedene Sorten chinesischer Teigtaschen (Jiaozi) probieren können.

5. Tag: Xi'an Mahlzeit: F / M / -

Besichtigung der Terrakottaarmee (ca. 35 km östlich von Xi'an) mit ihren 7000 Krieger- und Pferdefiguren, die seit mehr als 2000 Jahren das noch ungeöffnete Grab Kaiser Qin Shihuangs bewachen! Sie erleben außerdem die Thermalquellen Huaqing am Fuß des "Bergs des Schwarzen Pferdes", in denen schon die Kaiser der Tang-Dynastie mit Ihren Konkubinen badeten.

6. Tag: Xi'an / Shanghai Mahlzeit: F / M / -

Weiterflug nach Shanghai. Das Besichtigungsprogramm am Nachmittag führt Sie zunächst in den Yu-Garten inmitten der quirligen Altstadt. Dieser klassische chinesiche Garten wurde im 16. Jahrhundert angelegt und ist bis heute in seinen Grundzügen unverändert erhalten geblieben. Unmittelbar vor dem Garten befindet sich inmitten eines kleinen Sees das Teehaus Huxingting mit seiner berühmten Zickzackbrücke. Im Nordwesten des Zentrums besichtigen Sie den "Jade-Buddha-Tempel" Yufo Si. Zum Abschluss des Programms bummeln Sie über die Nanjing Road oder den "Bund" .

7. Tag: Shanghai Mahlzeit: F / M / -

Zeit zu individueller Programmgestaltung in Shanghai am Vormittag. Nach dem Mittagessen bringt Ihnen ein halbtägiges Programm weitere Highlights Shanghais nahe: Bis heute ist der Huangpu-Fluss mit dem Hafen Shanghai die Lebensader der Stadt geblieben. Bei einer Schiffsfahrtauf dem Huangpu-Fluss erleben Sie den Hafen, die Stadt, die Skyline Pudongs und den "Bund" vom Wasser aus. Das bunte Treiben und riesige Warenangebot der Antiquitätengasse in der Dongtai Lu wird Sie gewiss auch dann faszinieren, wenn Sie keine konkreten Kaufabsichten haben. Mit Xin Tian Di lernen Sie schließlich eines der "angesagtesten" Viertel der Stadt kennen. Typische Shanghaier Ziegelhäuser ("Steintor-Häuser" shikumen) des frühen 20. Jahrhunderts und ultramoderne Bauten sind hier eine bemerkenswerte architektonische Symbiose eingegangen. Dutzende Cafés, Bars, Restaurants, Filmtheater und Boutiquen warten auf Kundschaft.

8. Tag: Shanghai / Hangzhou Mahlzeit: F / M / -

Bahnfahrt nach Hangzhou am Morgen. Die Stadt Hangzhou, zusammen mit Suzhou oft "Paradies auf Erden" genannt, verdankt ihre Anziehungskraft vor allem dem romantischen Westsee, aber auch seinem milden Klima, in dem Tee und Reis sowie Maulbeerbäume als Nahrungsbasis der Seidenraupenzucht gedeihen. Eine kurze Bootsfahrt auf dem mit 5 km relativ kleinen, aber malerisch schönen Westsee, gehört genauso zu Ihrem Programm wie der Besuch des Lingyin-Tempels und der "Pagode der Sechs Harmonien" sowie ein Ausflug zu einer Teeplantage.

9. Tag: Hangzhou / Guilin Mahlzeit: F / M / -

Weiterflug ins südchinesische Guilin und Transfer zu Ihrem Hotel. Guilin, einer berühmten Kulturstadt mit langer Geschichte und atemberaubender Umgebung. Die reizvolle und einmalige Karstlandschaft von Guilin ist wegen der bizarr geformten, grün bewachsenen Berge sehr bekannt. Im Verlauf des Tages werden Sie noch die Schilfrohrflötenhöhle besichtigen.

10. Tag: Guilin & Li-Fluss Mahlzeit: F / M / -

Heute werden Sie einen Bootsausflug auf dem Li-Fluß machen. Am Morgen werden Sie vom Hotel zum Zhujian-Hafen fahren. Anschließend fahren Sie flussabwärts bis Yangshuo, Mittagessen gibt es an Bord. Sie werden die interessate und bezaubernde Umgebung von Guilin erkunden. Die Karsthügellandschaft, die zwischen Bergen angelegten Reisfelder, die badenden Kinder, die Wasserbüffel und die Kormoranfischer vermitteln ein romantisches Bild Chinas. Nach der Ausschiffung in Yangshuo werden Sie die bekannte Weststraße entlang gehen, wo man diverse Souvenirs kaufen kann.
Fakultativ können Sie eine Fahrradtour zum Mondsichelberg sowie dem tausendjährigen Banyang-Baum nehmen. Rückfahrt nach Guilin.

11. Tag: Guilin / Kanton (Guangzhou) Mahlzeit: F / M / -

Flug in die südchinesische Metropole und Messestadt Kanton (Guangzhou) und Transfer zu Ihrem Hotel. Bei einer Stadtrundfahrt am Nachmittag besuchen Sie den Ahnentempel der Familie Chen, den "Tempel der Sechs Banyanbäume" und einen der lebhaften Märkte Kantons.

12. Tag: Kanton / Hongkong Mahlzeit: F / - / -

Fahrt mit dem Expresszug von Kanton nach Hongkong (Fahrtzeit etwa 2 Stunden). Transfer zum Hotel in Hongkong und Freizeit.

13. Tag: Hongkong Mahlzeit: F / - / -

Bei der "Hongkong Island Tour" am heutigen Vormittag erleben Sie Teile der Insel Hongkong. Sie genießen den Panoramablick vom Victoria Peak, bummeln am Strand der Repulse Bay und beobachten das Treiben im Fischerhafen von Aberdeen (fakultativ ist eine Sampan-Fahrt möglich).

14. Tag: Hongkong / Abreise Mahlzeit: F / - / -

Check-out aus dem Hotel bis Mittag und Zeit zu individueller Programmgestaltung bis zum Flughafentransfer. Rückflug nach Deutschland am Abend.

Programmänderungen und Änderungen der Programmabfolge bleiben bei vergleichbarem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten.

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

china reisedienst 2002-2016, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten.