Phone +0086 773 2891770  24/7

Chinas Weltkulturerbe: Von Peking nach Sichuan, Yunnan und Shanghai

Peking, Xi'an, Chengdu, Leshan, Emeishan, Kunming,  Dali,  Lijiang,  Kunming, Shanghai 15 Tage
Die Liste der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Orte und Sehenswürdigkeiten in China ist beeindruckend und sprengt den Rahmen jeder Reise! Neben Peking, Xi'an und Shanghai konzentriert sich dieses Programm daher auf die weniger bekannten Highlights der bevölkerungsreichsten Provinz Sichuan und des Südwestens Chinas in Yunnan.
Leshan, Emei, Dali, Lijiang, Kunming
Tournummer: PCD08


Besichtigende Höhepunkten:

Peking:
- Der Sommerpalast
- Die Ming-Gräber
- Große Mauer bei Babaling
- Die Verbotene Stadt
- Der Himmelstempel
- Platz des Himmlischen Friedens
- Peking-Oper

Xi'an:
- Die Terrakotta Armee
- Die Große Wildganspagode
- Die Stadtmauer

Chengdu:
- Die Große Buddha in Leshan
- Der Emeishan Berg
- Die Panda-Aufzuchtstation

Yunnan:
- Der Steinwald
- Die alte Stadt Dali
- Die Drei Pagoden
- Der Erhai-See
- Das Dorf der nationalen Minderheit der Bai
- Die alte Stadt Lijiang
- Schneeberg des Jade-Drachen
- Das Dorf Baisha
- Der Yufeng-Tempel

Shanghai:
- Transrapid-Fahrt
- Der Bund
- Der Yu-Garten
- Der Jade Buddha Tempel
- Nanking Road


Preise(in EUR)
Personenzahl
2-5
6-9
ab 10
3 Sterne
2080
1760
1520
4 Sterne
2230
1930
1720
5 Sterne
2480
2350
1900
Bemerkungen: Der Preis in Euro ist mit dem Kurs ”1 Euro = 7.6 CNY“ berechnet. Preisänderungen je nach aktuellem Wechselkurs vorbehalten.

Termine
Anreise täglich, ab Januar 2016 bis April 2018

Leistungen
  1. Inlandsflüge sowie Flughafengebühren für Inlandflüge.
  2. Alle Transfers und Verkehrsmittel in China.
  3. Umfangreiches Besichtigungs- und Ausflugsprogramm inkl. Eintrittsgeldern für die aufgeührten Programmpunkte.
  4. Mahlzeiten wie im Programm spezifiziert(F=Frühstück, M=Mittagessen A= Abendessen).
  5. Örtliche deutschsprachige Reiseleitung.
  6. Ausgewählte Hotels in den Großstädten und in den kleineren Orten bestmögliche Häuser wie aufgelistet.

Ihre Hotels
Peking
3 Sterne
RJ Brown Hotel
4 Sterne
Guangzhou Hotel
5 Sterne
PRIME HOTEL
Xi'an
3 Sterne
City Hotel
4 Sterne
Grand New World Hotel
5 Sterne
Sofitel Xi'an
Chengdu
3 Sterne
Xinliang Hotel
4 Sterne
Holiday Inn Express
5 Sterne
Crowne Plaza
Leshan
3 Sterne
Jiazhou hotel
Kunming
3 Sterne
Camelia Hotel
4 Sterne
Jinjiang Hotel
5 Sterne
Harbour Plaza
Dali
3 Sterne
Landscape Hotel
4 Sterne
Asia Star Hotel Dali
Lijiang
3 Sterne
Old Town Inn
4 Sterne
Sightseeing Hotel
5 Sterne
Guanfang Hotel
Shanghai
3 Sterne
New Asia Hotel
4 Sterne
Xingyu Hotel
5 Sterne
Peace Hotel

Bitte beachten Sie:
* Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.
* Aufgrund von Preisänderungen und wechselkursschwankungen könnte eine Preisanpassung notwendig werden.
* Programmänderung ist jederzeit möglich.

Jezt online buchen

Reiseverlauf:

1. Tag: Peking Mahlzeiten: - / - / A

Ankunft in Peking, Empfang und Transfer zum Hotel. Nach einer Pause beginnt am Nachmittag Ihr Besichtigungsprogramm mit einem Besuch des "Sommerpalastes" Yiheyuan (UNESCO-Weltkulturerbe). Der 290 Hektar große Yiheyuan am Stadtrand Pekings wurde 1750 angelegt und erhielt zu Beginn unseres Jahrhunderts sein heutiges Aussehen, das durch über 3.000 Hallen, Pavillons, Brücken, Wandelgänge und durch den Kunming-See und den "Berg des Langen Lebens" geprägt wird.

2. Tag: Peking Mahlzeiten: F / M / -

Dieser Tag gehört noch einmal den faszinierenden Sehenswürdigkeiten der chinesischen Hauptstadt!
24 Kaiser der Ming- und Qing-Dynastie residierten vom Beginn des 15. Jahrhunderts bis 1911 in den mehr als 9.000 Räumen der "Verbotenen Stadt" (UNESCO-Weltkulturerbe). Neben beeindruckender chinesischer Architektur bietet der größte mittelalterliche Palastkomplex der Welt dem Besucher zahlreiche attraktive Museen und Ausstellungen.
Die "Halle des Ernteopfers" im "Himmelstempel-Park" Tiantan gilt wohl zu Recht als schönster Sakralbau Chinas! Erleben Sie dieses architektonische Kleinod aus dem 15. Jh. sowie das "Himmelsgewölbe" und den "Himmelsaltar" auf dem Gelände der größten Parkanlage Pekings am heutigen Nachmittag!
Ein Fotostopp am "Platz des Himmlischen Friedens" gehört genauso zum Programm dieses Tages wie der Besuch einer Kulturveranstaltung (Peking-Oper, Akrobatik o.a.) am Abend.

3. Tag: Peking / Xi'an Mahlzeiten: F / M / -

Morgens fahren Sie zu den Ming-Gräbern. Nach ca. 40 km erreichen Sie die "Heillige Allee", deren mystische Steinfiguren das Grab bewachen. Sie werden das 27 m undter der Erde angelegte Dingling-Grab, in dem der 13, Kaiser Zhu Yijun(1573-1620) und zwei seiner Freauen bestattet sind, besichtigen. Nach einer weiteren Fahrt von ca. 20 km gelangen Sie beim Paß Bdadaling zur Großen Mauer (UNESCO-Weltkulturerbe), die sich von Osten bist Westen über 6000 km erstreckt und ca. 220 v. Chr. In ihrem jetzigen Verlauf von Chinas erstem Kaiser festgelegt wurde.
Am Abend Transfer zum Flughafen und Flug nach Xi'an.

4. Tag: Xi'an Mahlzeiten: F / M / -

Im Stadtgebiet Xi'ans steht der Besuch der "Großen Wildganspagode" im "Tempel des Guten Willens" auf Ihrem Programm und Sie sehen die vollständig rekonstruierte Stadtmauer. Natürlich wird die Besichtigung der Terrakotta-Armee (UNESCO-Weltkulturerbe) mit ihren 7.000 Krieger- und Pferdefiguren, die seit mehr als 2.000 Jahren das noch ungeöffnete Grab Kaiser Qin Shihuangs bewachen, nicht auf Ihrem Programmplan für Xi'an fehlen!

5. Tag: Xi'an / Chengdu / Leshan Mahlzeiten: F / M / -

Flug nach Chengdu am Morgen und Fahrt zum Leshan, wo Sie den "Großen Buddha" (UNESCO-Weltkulturerbe) bewundern können. Er wurde im 8. Jahrhundert von buddhistischen Mönchen in den Lingyun-Berg gemeißelt und ragt sitzend 71 Meter in die Höhe. Übernachtung in Leshan am Zusammenfluss von Min, Dadu und Qingyi.

6. Tag: Leshan / Emeishan / Chengdu Mahlzeiten: F / M / -

Weiterfahrt zum Emeishan ("Berg der Geschwungenen Augenbraue"), einem der heiligen buddhistischen Berge Chinas (UNESCO-Weltkulturerbe). Sie besuchen ein bekanntes Nonnenkloster und wandern zunächst in flachem, später in steilerem Gelände. Eine erholsame Pause erwartet Sie am "Pavillion des Reinen Klanges". Rückfahrt nach Chengdu.

7. Tag: Chengdu / Kunming (Per Bahn) Mahlzeiten: F / - / -

Am Vormittag Besuch der Panda-Aufzuchtstation bei Chengdu. Gegen Mittag beginnt dann Ihre Zugfahrt von Chengdu nach Kunming. Die zwischen Chengdu und Kunming im Zeitraum von 1958 bis1971 errichtete Bahnstrecke gilt als ein Wunderwerk des Verkehrsbaus. Auf der 1.100 km langen Strecke befinden sich 427 Tunnel und 653 Brücken. Auf der Fahrt überqueren Sie hohe Berge und reißende Flüsse. Entlang dieser Eisenbahnstrecken leben viele nationale Minderheiten Chinas. (Die Bahnfahrt erfolgt in Schlafwagen der "Weichen Klasse", wo 4-Bett-Abteile zur Verfügung stehen.)

8. Tag: Kunming Mahlzeiten: F / M / -

Ankunft in Kunming am Morgen. Nach dem Frühstück folgt ein weiterer Höhepunkt des Reiseprogramms: Ein Tagesausflug führt Sie zum steinernen Wald Naigu, einem Felsengebiet aus schwarzem Stein, ca. 120 km südöstlich von Kunming.

9. Tag: Kunming / Dali Mahlzeiten: F / M / -

Flug nach Dali. Am Nachmittag folgt ein Bummel durch die sehenswerte Altstadt von Dali.

10. Tag: Dali Mahlzeiten: F / M / -

Zwei Kilometer nordwestlich von Dali stehen die im 9. Jh. errichteten "Drei Pagoden" vor dem Hintergrund einer herrlichen Bergkulisse. Die höchste der drei Pagoden ist 69 Meter hoch. Nachdem Sie den Anblick der Pagoden genossen haben, fahren Sie zum Erhai-See weiter, der 1.980 Meter hoch liegt. Besuch eines Dorfes der nationalen Minderheit der Bai und Bootsfahrt auf dem Erhei-See.

11. Tag: Dali / Lijiang Mahlzeiten: F / M / -

Busfahrt nach Lijiang. Die Stadt Lijiang, etwa 150 km nördlich von Dali gelegen, ist ein Kleinod traditioneller chinesischer Architektur. Am Nachmittag/Abend Bummel in der historischen Altstadt von Lijiang (UNESCO-Weltkulturerbe).

12. Tag: Lijiang Mahlzeiten: F / M / -

Ausflug in das "Schneegebirge des Jade-Drachen". Per Sesselift fahren Sie bis zur Yunshanpin-Station in einer Höhe von ca. 2.700 m. Auf der Rückfahrt nach Lijiang Stopp im Dorf Baisha der nationalen Minderheit der Naxi Baisha. Besuch des lamaistischen Yufeng-Tempels.

13. Tag: Lijiang / Kunming / Shanghai Mahlzeiten: F / M / -

Rückflug nach Kunming und Weiterflug nach Shanghai. Transfer zum Hotel in Shanghai.

14. Tag: Shanghai Mahlzeiten: F / M / -

Bei einem umfangreichen Besichtigungsprogramm lernen Sie die "Stadt über dem Meer" kennen "Bund", Nanking Road, Altstadt mit Yu Garten und Huxingting-Teehaus sowie der Jade-Buddha-Tempel sind Highlights des Programms.

15. Tag: Shanghai / Abreise Mahlzeiten: F / - / -

Fahrt mit dem Transrapid zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Programmänderungen und Änderungen der Programmabfolge bleiben bei vergleichbarem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten.

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

china reisedienst 2002-2016, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten.