Urlaub & Reisen Xi'an
- Städtereise Xi'an
- Xi'an Reise
Urlaub & Reisen Chongqing
- Reise in Chongqing

Sie sind hier: Home >> Städtereisen >> Lanzhou Reisen :: Lanzhou Reiseführer :: Lanzhou Hotels

Westchina Reise: von Lanzhou nach Xiahe, Tongren und Xining

Kurzreise zwischen Provinzen Gansu und Qinghai, 6 Tage, ab Lanzhou bis Xining

Wutun Kloster in Tongren

Diese Reiseroute führt Sie zu den kunstvollen Grotten bei Lanzhou, einer wichtigen Station der klassischen Seidenstraße. Im Südwesten der Provinz Gansu beeindruckt das spirituelle Zentrum Xiahe, das sich an Lhasa orientiert. In der Provinz Qinghai bekommen Sie im Einzugsgebiet des Longwu-Flusses einen intensiven Einblick in die Regong-Kunst mit ihren berühmten Thangkas (tibetischen Rollbildern), Skulpturen, Stickereien und Wandmalereien. Hier lernen Sie einen wichtigen Bestandteil der tibetischen buddhistischen Tradition kennen. Nahe Xining liegt zwischen Feldern und Bergen das Ta'er Kloster, eines der bedeutendsten Klöster außerhalb Tibets sowie die faszinierende Szenerie am Koko Nor See mit ihren lunaren Landschaftsformen und –farben. Auch ein Ort mit großer Anziehungskraft steht auf dem Programm: Der Geburtsort des 14. Dalai Lamas, das Bergdorf Hongya.

Highlights in Lanzhou
  1. Bootfahrt auf Liujiaxia Stausee
  2. Binglingsi-Grotten
  3. Highlights in Xiahe
  4. Klein-Tibet Xiahe
  5. Kloster von Labrang
  6. Highlights in Tongren
  7. Longwu Kloster
  8. Regong Dorf
  9. Wutun Kloster
  10. Highlights in Xining
  11. Kumbum Kloster
  12. Dorf Hongya
  13. Koko Nor See
Reiseablauf

1. Tag Ankunft in Lanzhou   Mahlzeiten: - / - / -
Mit dem Flugzeug reisen Sie nach Lanzhou, die jetzige moderne Hauptstadt der Provinz Gansu war einst eine wichtige Station an der Seidenstraße. Ankommen in Lanzhou, Abholung und Transfer zum Hotel.

 

2. Tag Lanzhou - Xiahe   Mahlzeiten: F / M / -
Lanzhou als erste Großstadt entlang des Gelben Flusses liegt am Oberlauf des Gelben Flusses auf 1.518 m, am Tal des Gelben Flusses und von steilen Lössbergen flankiert. An der antiken Seidenstraße gelegen, wo Jahrtausende Pilger, Händler und Streitkräfte unterwegs gewesen sind, vermischen sich hier Völker und Traditionen zu einer bunten Mischung. Nach einer Stadtrundfahrt in Lanzhou fahren Sie zum Liujiaxia Stausee am Gelben-Fluss (100 km). Von dort Bootfahrt zu den Binglingsi-Grotten. Zu sehen sind Buddhaskulpturen und Wandmalereien aus verschiedenen Epochen des altkaiserlichen Chinas. Die Grotten sind in einer Schlucht über dem Gelben Fluss in den Fels gehauen. Anschließend Fahrt nach Xiahe (250 km)


3. Tag Xiahe - Tongren   Mahlzeiten: F / M / -

Vormittags besuchen Sie das Labrang Kloster auf 2.800 m Höhe in einem Flusstal des Kreises Xiahe. Das im Jahr 1709 gegründete, teilweise gut erhaltene Kloster diente über Jahrhunderte hin als Bindeglied zwischen dem tibetischen und mongolischen Lamaismus. Es gehört zu den sechs größten Klöstern der Gelugpa-Sekte des tibetischen Buddhismus. Nachmittags Fahrt nach Tongren (120 km).

 

4. Tag Tongren - Xining   Mahlzeiten: F / M / -

Morgens besuchen Sie das Longwu Kloster, das als Geburtsort der Regong-Kunst bekannt ist. Die in der Yuan-Dynastie entstandene Regongkunst ist eine bedeutende Schule der tibetischen buddhistischen Künste. Es gibt im Wesentlichen folgende Formen: Tangkas, Fresken, Skulpturen, farbige Zeichnungen und aus Yakbutter geformte Figuren. Das tibetische Wort "Regong" bedeutet "goldenes Tal" im Kreis Tongren in der Provinz Quinghai. Heutzutage sind 90 Prozent der Haushalte dieser Gegend an der Produktion von Regong-Kunstprodukten beteiligt. Weiter besuchen Sie ein Regong Dorf und das Wutun Kloster. Nachmittags Fahrt nach Xining (200 km), der Hauptstadt der Provinz Qinghai (2.275 m). Unterwegs Besuch der Schlucht des Gelben-Flusses und Überquerung des Qingshashan Passes auf 3.800 m Höhe.

 

5. Tag Xining   Mahlzeiten: F / M / -

Morgens Fahrt zu dem 1560 gegründeten Kloster Kumbum (Ta’er Si) im Huangzhong Kreis. Dieses Kloster untersteht der Gelukpa-Sekte, ist eines der sechs Meister-Klöster. Der Begründer der lamaistischen "Gelbmuetzensekte", Tsongkhapa, soll hier geboren sein. Viele Mongolen besuchen heute diese Stätte, denn das Kumbum-Kloster spielte bei der Bekehrung der Mongolen zum Lamaismus eine wichtige Rolle. Auf der Rückfahrt nach Xining machen Sie noch einen Abstecher in das Dorf Hongya, um den Geburtsort des 14. Dalai Lamas zu besuchen. Das Bergdorf Hongya ist deswegen sowohl für Chinesen als auch Ausländer ein Ort großer Anziehungskraft.

 

6. Tag Xining Abreise   Mahlzeiten: F / M / -

Morgens Fahrt zum Koko Nor See. Dieser größte Salzwassersee Chinas, liegt 3.195 m über dem Meeresspiegel. Seine gesamte Fläche beträgt 4.500 Quadratkilometer. Die Umgebung um die "Perle auf dem Hochland" herum ist eine bezaubernde Landschaft. Die Szenerie am Koko Nor See ist ungewöhnlich faszinierend und befremdend zugleich. Begeisternd sind die lunaren Landschaftsformen und –farben. "Koko Nor" ist mongolische Sprache, bedeutet "blauer See". Wanderung in der schönen Landschaft am See. Danach Rückfahrt nach Xining.

Transfer zum Bahnhof bzw. Flughafen.

 

Reise anfragen

Preis und Leistungen

 

Ihre Hotels:

Golden Wheel HotelGolden Wheel Hotel in Lanzhou : Das Golden Wheel Hotel befindet sich im Zentrum der Stadt Lanzhou, ist dieses Hotel der ideale Aufenthaltsort, um die Sehenswürdigkeiten von Lanzhou zu besichtigen ...

Golden Wheel Hotel   mehr..

Labrang Baoma HotelLabrang Baoma Hotel in Xiahe: Das Labrang Baoma Hotel im tibetischen Bausti ist sehr verkehrsgünstig zum Xiahe Stadtzentrum und zum berühmten Kloster Labrang gelegen. Das Hotel verfügt über 40 Zimmer ...

Golden Wheel Hotel   mehr..

Qinghai Holiday Dynasty Hotel‎Tongren Holiday Hotel‎: Hotel mit 3 Sternen der Landeskategorie, im Kreisstadt Tongren gelegen, eins der besten Hotels in Tongren, sauber aber einfaches Hotel, mit Bad und Dusche, Inrauminternet zugänglich ...

Qinghai Holiday Dynasty Hotel‎Qinghai Holiday Dynasty Hotel‎ in Xining: Qinghai Holiday Dynasty Hotel ist ein 4-Sterne Hotel in Xining, in der Nähe vom Kumbum Kloster, geöffnet im 2006. Alle 232 Zimmer sind gut mit modernen Gasteinrichtungen ...

Golden Wheel Hotel   mehr..


Preise pro Person in Euro im Doppelzimmer

Personenzahl
2-5
6-9
ab 10
Preis in EUR
776
627
520

Termin: Tägliche Abreise
Teilnehmerzahl ab 2 Personen
Bemerkungen:
Der Preis in Euro ist mit dem Kurs am Jahresbeginn als Basic (1 Euro = 8.3 CNY) berechnet. Preisänderungen je nach aktuellem Wechselkurs vorbehalten.

Unsere Leistungen für Sie


• Alle Besichtigungen mit privater, deutsch- oder englischsprachigen Reiseleitung und dem Auto/Reisebus mit Fahrer inkl. Eintrittsgeldern, laut Programm

• Alle für das Programm nötigen Beförderungen und Transfers

• Verpflegung wie im Programm ausgeschrieben: F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

• Übernachtung und Frühstück im Hotel

Extras

• Übliche Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Hinweise

* Singelreise möglich.
* Verlängerung im Start- und Zielort möglich.

* Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

Linkpartner: China-Guide - Alles wissenswerte über China ( Englisch: The whole reference about china)
reise nach China: http://www.chinareisedienst.de       urlaub China zu Favoriten hinzufügen       reisen china: Kontaktchina tourChinaReisedienst.de    
China Reisedienst 2002-2014, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten China Tours Tibet Travel