Phone +0086 773 2891770  24/7
Sie sind hier: Home >> Stadtführer >> Peking >> Peking Reisen :: Die Große Mauer bei Mutianyu


Große Mauer bei
Mutianyu

  Grosse Mauer bei Badaling

 

Der Abschnitt Mutianyu liegt nordwestlich des Kreises Huairou und 70 km von Beijing entfernt. Es ist zu mehr als 90% bewaldet. Eine Besonderheit is: Bei dieser Abschnitt kann man mit der Seilbahn und der Sommerrutsch-. Bahn nehmen. 1569 wiederaufgebaut, ist Mutianyu in großen Teilen gut erhalten. Die Mauer wurde an den sanft geneigten Stellen mit steilen Wänden gebaut, was für die Verteidigung sehr günstig war. Die Türme auf dem Mutianyu stehen dicht und haben eine außergewöhnliche Form. Die Zinnenlücken sind zu beiden Seiten der Mauer angebracht. Weil viele Strecken auf dem Gebirge im nordwestlichen Teil nach den Geländeverhältnissen gebaut wurden, geben ihre Formen der Phantasie viel Raum. So wird zum Beispiel ein bestimmter Abschnitt „Fliegender Adler“ genannt.

 Der Mutianyu-Pass besteht aus drei nebeneinanderliegenden Türmen und einem Südtor, was eine Seltenheit gegenüber anderen Pässen auf der ganzen Strecke der Großen Mauer ist.

Der Abschnitt Niujijiaobian liegt nordwestlich vom Mutianyu. Er verläuft von der halben Höhe des Berges bis zum 1000 m hohen Gipfel und dann wieder bergabwärts. Weil dieser Abschnitt wie ein Ochsenhorn aussieht, so ist er zu seinem Namen gekommen. Auf deutsch bedeutet Niujijiaobian „Ochsenhorn“.

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in Peking
      Die Große Mauer bei Badaling       Die Verbotene Stadt
    Tianan'men Platz     Der Himmelstempel
    Der Sommerpalast     Der Lamatempel
    Beihai-Park     Die Hutong
    Grosse Mauer bei Jinshanling     Westliche/östliche Qing-Gräber
    Grosse Mauer bei Mutianyu  
AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

china reisedienst 2002-2016, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten.