Phone +0086 773 2891770  24/7
Sie sind hier: Home >> Reiseführer >> Shanghai >> Der Transrapid Shanghai


Der Transrapid Shanghai

  Transrapid Shanghai

 

Der Transrapid Shanghai ist eine Magnetschwebebahn, die am 31. Dezember 2002 auf einer 30 km langen Strecke von der Station Lóngyáng-Straße (chin. 龍陽路, Lóngyáng-lù „Straße des Drachens und Yáng“) in einem Außenbezirk Shanghais (VR China) zum Flughafen Pudong mit dem Probebetrieb gestartet wurde.

Der Transrapid – in China Maglev bzw. Cixuanfulieche (chin. 磁悬浮列车) genannt – benötigt für die 30 km lange Strecke 7 Minuten und 18 Sekunden. Nach 3½ Minuten (zurückgelegte Strecke: 12,5 km) ist die Betriebsgeschwindigkeit von 430 km/h erreicht. Sie wird für 50 Sekunden gehalten, bevor die Verzögerungsphase (wiederum 12,5 km) beginnt. Die Durchschnittsgeschwindigkeit auf dieser Strecke beträgt somit 247 km/h.

Der Transrapid verkehrt auf der Strecke täglich 14 Stunden lang und kann bei der knapp zehnminütigen Fahrt bis zu 440 Passagiere transportieren. Im Durchschnitt wurden (Stand Ende 2007) täglich rund 7.500 Passagiere befördert. Eine einfache Fahrt 2. Klasse kostet 50 RMB (Renminbi) (ca. 5 Euro), bei Vorlage eines gültigen Flugscheins 40 RMB. Das ist der 10-fache Preis einer innerstädtischen U-Bahn Fahrt über 5-7 Stationen oder der 2,5-fache Preis des Flughafenbus', welcher die Innenstadt direkt mit dem Flughafen Pudong verbindet.



 

 

 

 

 


AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

china reisedienst 2002-2016, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten.