Phone +0086 773 2891770  24/7

Reise durch Minderheiten im Südwesten Chinas

Guangzhou, Zhijin, Anshun, Kaili, Rongjiang, Zhaoxing, Sanjiang, Guilin, Yangshuo, Nanning, Detian, Guangzhou   16 Tage 

Diese Reise durch Chinas bezaubernden Süden erscheint wie ein Abstecher ins Paradies. Unvergesslich idyllische Landschaften, Wasserfälle und Berge erwarten Sie auf dieser Rundreise genauso wie die Schilfrohrflöten Höhlen, die Gartenstadt Guilin und eine herrliche Bootsfahrt auf dem malerischen Li-Fluß.  
Guizhou ist die wirtschaftlich ärmste Provinz Chinas, besteht zu großen Teilen aus Bergen und besitzt jedoch eine der schönsten Landschaften Chinas. Hier erleben und genießen Sie die Vielfalt der Natur: Wasserfälle, herrliche Hügel und Berglandschaften, riesige  Reisterrassen und malerische Flusslandschaften. Hier sind auch eine Vielzahl der Minderheiten, wie Miao, Buyi, Dong, Hui, Yi, Yao, Gelao und Shui beheimatet.

Tournummer: MR-KGGK


Besichtigende Höhepunkten:

Guangzhou:
Stadtrundfahrt
- Jiaxiu Pavillion
- Blumen- und Vogelmarkt
- Grabes des Nanyue Königs

Zhijin:
Hongfu-Tempel
-
Zhijin Höhle
- einheimisches Dorf

Anshun:
- Wasserfall
- Huangguo Shu
- Tianxinqiao
- Buyi Dorf

Kaili:
- Langde
- Oper
- Kongfu- und Maskenvorführungen

Rongjiang:
- Lebensgebiet der Miao Nationalität

Zhaoxing:
- Dong Trommel Türmen
- traditionelle Veranstaltung der Dong Minderheit

Sanjiang:
- Dörfer der Dongs
- Terrassenwasserfelder

Guilin:
- Li-Fluß
- Schilfrohrflöten Höhle
- Sieben * Park

Nanning:
- Botanischen Garten für Chinesische Medizin

Detian:
- Detian Wasserfall
- Bambus-Floßfahrt auf dem Minshi Fluß


Preise(in EUR)
Personenzahl
2-5
6-9
ab 10
auf Anfrage
Bemerkungen: Der Preis in Euro ist mit dem Kurs ”1 Euro = 7.6 CNY“ berechnet. Preisänderungen je nach aktuellem Wechselkurs vorbehalten.

Termine
Anreise täglich, ab Januar 2016 bis April 2018

Leistungen

- Eintrittskosten:
zu Sehenswürdigkeiten, die im Reiseprogram angeführt sind.
- Essen:
Alle Essen, die im Reiseprogramm angegeben sind.
"F" bedeutet westliches Frühstück oder chinesisches Frühstück.
"M" bedeutet chinesisches Mittagessen mit ein Glass Softdrink und Tee.
"A" bedeutet chinesisches Abendessen mit ein Glass Softdrink und Tee.
- Private Transfers:
Zwischen Flughafen und Hotel, zu Sehenswürdigkeiten; Mit privatem Fahrzeug.
- Private Reiseführer:
Wie im Angebot dargestellt, werden Sie einen deutsch- oder englischsprachigen Reiseführer haben, der Sie in der jeweiligen Stadt ständig begleitet.
- Transfers des Gepäcks zwischen Flughafen und Hotel.
- Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad/ Dusche und WC die lautet wie im Programm.
- Innerchinesische Linienflüge in der Economy Class Innerchinesische Fluege mit chinesischen Fluglinien (inklusive Flughafen- und Sicherheitsgebühren, Treibstoffzuschläge)


Ihre Hotels
Guangzhou
4 *
Landmark Hotel
Anshun
4 *
Grand Waterfall Hotel
Kaili
4 *
Kaili Heaven-sent Dragon Hotel
Rongjiang
-
Rongjiang Hotel
Zhaoxing
-
Zhaoxing Hotel
Sanjiang
-
Sanjiang Hotel
Guilin
3 *
Othmantus Hotel
Yangshuo
3 *
Li River Hotel
Nanning
4 *
Best Western Premier Red Forest Hotel
Detian
3 *
Daxing Mingshi Resort

Bitte beachten Sie:
* Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.
* Aufgrund von Preisänderungen und wechselkursschwankungen könnte eine Preisanpassung notwendig werden.
* Programmänderung ist jederzeit möglich.

Jezt online buchen

Reiseverlauf:

1. Tag  Ankunft in Guanzhou     Mahlzeit: - / - / A 
Nach Ankunft Begrüßung durch Ihre Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Guangzhou (Kanton), das südliche Tor Chinas. Die Stadt versprüht eine südländische Lebensfreude, welche Sie in vielen Vierteln antreffen werden. Um einen ersten Eindruck zu bekommen unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt.  

2. Tag  Guangzhou / Guiyang     Mahlzeit: F / M / -   
Am Vormittag geht es per Flug weiter nach Guiyang - Hauptstadt der Provinz Guizhou. Diese Stadt ist touristisch unbekannt und wird nicht von Massenströmen überfüllt. Sie starten Ihr Programm mit einer Besichtigung des Jiaxiu Pavillion, ein 30 Meter hoher Turm am Flußufer. Abschließend Besuchen Sie den Blumen- und Vogelmarkt, welcher Ihnen in seiner Vielfalt und Farbenpracht in Erinnerung bleibt!

3. Tag  Guiyang / Zhijin     Mahlzeit: F / M / -   
Bevor Sie mit dem Zug nach Zhijin fahren, besuchen Sie den Hongfu-Tempel. In Zhijin erwartet Sie am Nachmittag die gleichnamige, als auch fantastische Zhijin Höhle. Als Karsthöhle mit einer Tiefe von 12,1 km und einer Fläche von 700 000 m2 zählt sie zu den größten natürlichen und schönsten Tropfsteinhöhlen der Erde. Ein wirklich unvergessliches Erlebnis versprechen die atemberaubenden -Räume und Skulpturen-. Danach Besuch eines einheimischen Dorfes.  

4. Tag  Zhijin / Anshun     Mahlzeit: F / M / -  
Heute setzen Sie Ihre Reise nach Anshun fort. Hier finden Sie eine bezaubernde Karstlandschaft mit Kegelbergen, Seen, Höhlen und Wasserfällen, darunter auch der berühmteste Wasserfall Chinas, der Huangguo Shu, welchen Sie aus nächster Nähe betrachten werden. Im Anschluß besuchen Sie Tianxinqiao, ein Steinwald auf dem Wasser schwebend sowie ein Buyi Dorf. Die Wohnhäuser der Minderheit Buyi sind meist ebenerdig und aus Holz oder Steinplatten erbaut.  

5. Tag  Anshun / Kaili     Mahlzeit: F / M / -  
Interessant wird der heutiger Besuch von Langde, einem traditionellen Dorf der Miao-Minderheiten. Dort finden Sie nicht nur eine traditionelle Lebensweise wieder, Sie besuchen in der Altstadt eine Oper, welche aus Kongfu- und Maskenvorführungen besteht - ein einmaliges Erlebnis!  

6. Tag  Kaili / Rongjian     Mahlzeit: F / M / -  
Fahrt nach Rongjiang. Das ist ein Lebensgebiet der Miao Nationalität, welche auch in verschiedenen Gruppen durch die Kultur, Lebensweise und deren Kostüme gegliedert ist. In Rongjian angekommen, sehen Sie sich traditionelle Vorführungen in Volksgesang und Tanz an.  

7. Tag  Rongjian / Zhaoxing     Mahlzeit: F / M / -  
Ihre heutige Fahrt bringt Sie zu den Dong Trommel Türmen in Zhaoxing. Die vollständig aus Holz gefertigten Türme sind eine architektonische Meisterleistung. Abends besuchen Sie eine traditionelle Veranstaltung der Dong Minderheit.

8. Tag  Zhaoxing / Sanjiang     Mahlzeit: F / M / -  
Über ein traditionelles Dorf der Dong Minderheit fahren Sie nach Sanjiang. Dörfer der Dongs liegen an Berghängen und nahe an Flüssen. Um die Unterschiede dieser Minderheit gegenüber anderen Minderheiten besser zu sehen unternehmen Sie einen kleinen Spaziergang durch dieses Dorf und besuchen kulturelle Bedeutsamkeiten.  

9. Tag  Sanjiang / Longsheng / Guilin     Mahlzeit: F / M / -  
Nach dem Frühstück fahren Sie über Longsheng nach Guilin, dem schönsten Teil Chinas. Die Chinesen behaupten: Guilins Berge und Flüsse übertreffen alle Schönheiten der Welt! Unterwegs besuchen Sie die schöne Landschaft der Terrassenwasserfelder.  

10. Tag  Guilin / Yangshuo     Mahlzeit: F / M / -  
Freuen Sie sich heute auf einen Ausflug zu einer der wundervollsten Flußlandschaften Chinas. Auf dem Li-Fluß gleiten Sie dabei während einer Mehrstündigen Bootsreise flußabwärts Richtung Yangshuo. Mit ihren skurrilen Karstkegeln und faszinierenden Szenerien durch die am Fluß lebenden Bevölkerung inspiriert dieser bezaubernde Landstrich seit Jahrhunderten Dichter und bietet Malern ideale Motive. In Yangshuo gehen Sie an Land und fahren in Ihr Hotel.  

11. Tag  Yangshuo / Guilin     Mahlzeit: F / M / -  
Fahrt zurück nach Guilin. Etwas nordwestlich von Guilin besichtigen Sie die beeindruckende - Schilfrohrflöten Höhle, die ihren Namen vom Schilf, welches vor der Höhle wuchs, herleitet. Die 240 m tiefe Tropfsteinhöhle beherbergt ein Meer von Stalagmiten und Stalaktiten. Weiter auf Ihrem Programm steht der Besuch des Sieben * Parks. Dieser ist mit seinen 40 Hektar die größte Grünanlage der Stadt und liegt im Stadtzentrum. Seine sieben Hügel sind nach der Konstellation der * des Großen Bären angeordnet. Die Hügel beherbergen mehrere bunt ausgeleuchtete Höhlen.  

12. Tag  Guilin / Nanning     Mahlzeit: F / M / -  
Vormittags geht es mit der Bahn nach Nanning. Nach Ankunft unternehmen Sie eine informative Stadtrundfahrt durch Nanning um näheres über diese schöne Stadt zu erfahren. Unterwegs machen Sie einen kleinen Stop und besuchen den Botanischen Garten für Chinesische Medizin. Danach Rückfahrt in Ihre heutige Unterkunft.  

13. Tag  Nanning / Daxin / Detian     Mahlzeit: F / M / -  
Morgens Weiterfahrt nach Daxin, eine von Kalksteinen und bizarren Felsen umgebene Kreisstadt. Nach kurzem Aufenthalt in Daxin geht es auch schon weiter nach Detian zum berühmten Detian Wasserfall. Der Wasserfall ist 200 Meter breit und fällt 60 Meter in die Tiefe. Das auf die Felsen prallende Wasser verursacht einen leichten Dunst und ist der größte länderübergreifende Wasserfall Asiens und der zweitgrößte seiner Art weltweit. Da dieser zwischen China und Vietnam liegt haben Sie die Möglichkeit den Grenzstein Nr. 53 zu besuchen.  

14. Tag  Detian / Nanning / Guangzhou     Mahlzeit: F / M / -  
Nach dem Frühstück erkunden Sie die Gegend um Detian bei einem Spaziergang. Ein weiteres Highlight dieser Reise erwartet Sie während ist der Bambus-Floßfahrt auf dem Minshi Fluß, vorbei an zauberhaften Karstlandschaften und imposanten Kegelbergen. Nach dem Abendessen Transfer zum Flughafen und Weiterfl ug nach Guangzhou.

15. Tag  Guangzhou     Mahlzeit: F / M / -  
Der heutige Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie starten Ihr Programm Nachmittags mit dem Besuch des Grabes des Nanyue Königs. Den archäologischen Ausgrabungen zufolge handelt es dabei um das Grab des zweiten Königs des Nanyue Staates der vor 2 600 Jahren gegründet wurde.

16. Tag  Guangzhou / Abreise     Mahlzeit: F / - / -  
Nächtlicher Flughafentransfer und Rückflug nach Deutschland.

End der Leistung;

Programmänderungen und Änderungen der Programmabfolge bleiben bei vergleichbarem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten.

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

china reisedienst 2002-2016, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten.