Phone +0086 773 2891770  24/7

Reise durch Regionen verschiedener Nationalitäten

Shanghai, Guiyang, Huangguoshu, Kaili, Rongjiang, Congjiang, Zhaoxing, Sanjjiang, Longsheng, Guilin, Xi'an, Peking  15 Tage

Mit dieser Reise werden Sie das wahre China erleben und abseits des Touristenrummels reisen. Sie begeben sich nach Guizhou, einer der ärmsten Provinzen Chinas. Unterwegs werden Sie durch malerische Täler fahren, die Minoritäten Zhuang, Dong und Miao besuchen, eine fantastische Erfahrung auf dem Land Chinas machen und die kulturelle Vielfältigkeit dieses Landes kennen lernen. Diese Reise durch das südwestliche Hinterland, auf der Sie die Landschaft und die Lebensbedingungen der ethnischen Gruppen erkunden werden, wird Ihnen China und das Leben auf dem Land näher bringen.

Reise in Suedwest China
Tournummer: SGD02


Besichtigende Höhepunkten:

Shanghai:
- Yu-Garten
- Wasserdorf Zhujiajiao
- Bund
- Jadebuddha Tempel

Guiyang:
- Huangguoshu-Wasserfall
- Buyi Dorf

Rongjiang / Kaili :
- Miao-Dorf Matang
- Museum für Trachten
- Miao-Dorf Kala und Basha

Guilin:
- Bootsfahrt auf dem Li-Fluss
- Tropfsteinhöhle
- Elefantenrüssel-Berg
- Reisterrassen von Longsheng
- Dörfer der Zhuang- und der Yao-Bevölkerung
- Wind- und Regenbrücke
- Trommelturm
- Fahrradtour in Yangshuo

Xi'an:
- Terrakotta- Figuren
- Grossen Wildganspagode
- Stadtmauer

Peking:
- Platz des Himmlischen Friedens
- Kaiserpalast
- Himmelstempel
- Grossen Mauer Mutianyu
- Grabanlagen der Ming-Kaiser
- Den Weg der Seelen


Preise(in EUR)
Personenzahl
2-5
6-9
ab 10
Preis
2240
1860
1650
Bemerkungen: Der Preis in Euro ist mit dem Kurs ”1 Euro = 7.6 CNY“ berechnet. Preisänderungen je nach aktuellem Wechselkurs vorbehalten.

Termine
Anreise täglich, ab Januar 2016 bis April 2018

Leistungen
  1. Inlandsflüge sowie Flughafengebühren für Inlandflüge.
  2. Für Ihre Reise benötigte Transfers und Verkehrsmittel in China.
  3. Umfangreiches Besichtigungs- und Ausflugsprogramm inkl. Eintrittsgeldern für die aufgeührten Programmpunkte.
  4. Mahlzeiten wie im Programm spezifiziert(F=Frühstück, M=Mittagessen A= Abendessen).
  5. Örtliche deutschsprachige Reiseleitung.
  6. Ausgewählte Hotels in den Großstädten und in den kleineren Orten bestmögliche Häuser wie aufgelistet.

Ihre Hotels
Shanghai
4 *
Panorama Hotel
Guiyang
4 *
Miracle Hotel Guiyang
Kaili
3 *
Guotai Hotel
Rongjiang
3 *
Biyun hotel
Zhaoxing
2 *
Zhaoxing Gästhaus
Sanjiang
3 *
Sanjiang Hotel
Guilin
4 *
Plaza Hotel
Yangshuo
3 *
Aiyuan Hotel
Xi'an
4 *
Royal Garten Hotel
Peking
4 *
Grand view Garten Hotel

Bitte beachten Sie:
* Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.
* Aufgrund von Preisänderungen und wechselkursschwankungen könnte eine Preisanpassung notwendig werden.
* Programmänderung ist jederzeit möglich.

Jezt online buchen

Reiseverlauf:

1.Tag:  Ankunft in Shanghai  Mahlzeit: - / - / A
Ankunft in Shanghai, dem Handels- und Finanzzentrum Chinas. Abholung und Transfer zum Hotel. Unterwegs sehen Sie schon die mächtige Wolkenkratzerlandschaft Shanghais. Besichtigung der Altstadt mit dem berühmten Huxinting-Teehaus und dem Yu-Garten, einer im Klassischen Stil der Ming-Dynastie angelegten Gartenanlage.   

2.Tag:  Shanghai / Zhujiajiao   Mahlzeit: F / M / -
Nach dem Frühstück Busfahrt nach Zhujiajiao, einem bekannten Wasserdorf(ca 60 km von Shanghai) in Südchina. Das Dorf wurde zur Song-Zeit(960-1297 n. Chr.) gegründet und entwicklete sich schnell zu einem Marktflecken. Heute steht es als "bekanntes Kulturdorf" unter dem Denkmalschutz durch den chinesischen Staatsrat. Hier kann man alte Häuser, Höfe im alten Stil. Brückchen mit schöner Verzierung sowie Gärten usw. Besichtigen. Durch die Besichtigung kann man den Sitten und dem heutigen Leben der Einheimischen ein Stück näher kommen. Rückfahrt nach Shanghai.

3.Tag:  Shanghai / Guiyang    Mahlzeit: F / M / - 
Vormittags Besichtigung des Jade-Buddha-Tempels mit seinen kostbaren Buddha-Figuren aus burmesischer Jade aus dem Jahr 1882(Qing-Dynastie). Mittags Transfer und Flug nach Guiyang, Hauptstadt der Provinz Guizhou in Südwestchina. Abholung und Transfer zumHotel.

4.Tag: Guiyang / Huangguoshu   Mahlzeit: F / M / -
Busfahrt zum Huangguoshu-Wasserfall, durch das subtropische Karst-Urwaldgebiet, in dem die Nationalitäten Buyi, Miao, Shui, Dong und Yao beheimatet sind. Sie erhalten Einblick in die Sitten und Gebräuche dieser Minderheiten durch Stops in den Dörfern. Sie besichtigen den Tainxingqiao- Steinwaldes und die mächtigsten Wasserfälle Chinas, die sich in einer Breite von 81 n, 74 m in die Tiefe stürzen und des Drachenpalastes, einem unterirdischen System von Kanälen und Deichen mit beeindruckender Tropfsteinlandschaft. Sie werden auch ein Buyi-Dorf(Huashishao) besuchen. Somit beginnt Ihre Reise durch die von den ethnischen Minderheiten bewohnten Regionen. Während dieser Tour sehen Sie viele Dörfer, um näheren Kontakt zu den Leuten aufzunehmen, welche heute noch in traditionellem Stil leben.  (180 km) 

5.Tag: Huangguoshu / Kaili    Mahlzeit: F / M / -
Busfahrt über Guiyang nach Kaili, einer Bezirksstadt. In der Nähe von Kaili besichtigen Sie das Miao-Dorf Matang und das Museum für Trachten sowie eine taditionelle Stickerei. (320 km) 

6.Tag: Kaili / Rongjiang      Mahlzeit: F / M / A 
Heute fahren Sie von Kaili nach Rongjiang. Unterwegs besuchen Sie das Miao-Dorf Kala, das durch Herrstellung des Vogelkäfigs berühmt ist.  (330 km) 

7.Tag: Rongjiang / Congjiang / Zhaoxing Mahlzeit: F / M / A
Busfahrt von Rongjiang über Congjiang nach Zhaoxing. In Congjinag machen Sie einen Abstecher und besuchen noch ein Miao-Dorf namens Basha, wo Sie die Miao-Männer mit Zäpfen sehen können. Sie werden hier das grösste Dong-Dorf kennenlernen können.   (230 km) 

8.Tag: Zhaoxing / Sanjiang    Mahlzeit: F / M / A
Werden Sie einmal ein Frühsteher, um den Beginn des Alltagslebens in Zhaoxing persönlich zu erleben. Die Trommeltürmer ragen über die Holzwohnhäuser empor. Weiterfahrt nach Sanjiang, wo Sie die bekannte Wind-Regen-Brücken namens Chengyang und zwei Dörfer der Dong-Nationalität besichtigen.  (190 km)

9.Tag: Sanjaing / Longsheng / Guilin   Mahlzeit: F / M / -
Morgens Busfahrt über Longsheng nach Guilin. In Longsheng besichtigen Sie die Reisterrassen an den Drachenbergen. Vom malerischen Dorf Pingan aus unternehmen Sie eine Wanderung durch die eindrückliche Reisetarrassenlandschaft. Wenn die mit Wasser gefüllten Felder silbern glänzen, erinnern sie tatsächlich an die Schuppen eines Drachens. Und ein Dorf der Zhaung-Nationalität wartet noch auf Ihren Besuch. Weiterfahrt nach Guilin. Pittoresk geformte Berge, fliessende Gewässer, bizarre Karsthöhlen und reizvolle Felsen gehören zu den Eigenheiten der Landschaft um Guilin. (260 km) 

10.Tag: Guilin / Yangshuo  Mahlzeit: F / M / -
Höhepunkt Ihres Aufenthaltes in Guilin ist die landschaftlich eindrucksvolle Bootsfahrt auf dem Li-Fluss, der sich ca. 70 km durch die Kegelkarst-Landschaft windet. Die Berge an beiden Uferseiten bilden eine romantische Kulisse, in der Wasserfälle, badende Wasserbüffel, kleine Seen und steile Felswände sich abwechseln. Nachmittags erreichen Sie den kleinen Ort Yangshuo. Spaziergang durch den hübschen Ort und über den Baürnmarkt.  

11.Tag: Yangshuo / Guilin / Xi'an  Mahlzeit: F / M / -
Vormittags Fahrrad-Tour durch die Umgebung und Mittagessen bei einer Bauernfamilie. Nachmittags Rückfahrt nach Guilin und Bbesichtigung des Elefantenrüsselberges mit der Uferpromenade. Anschliessend Transfer zum Flughafen und Flug nach Xian, Hauptstadt der Provinz Shaanxi. Als orientalische Metropole des Altertums und Ausgangspunkt der Seidenstrasse ist Xian eine berühmte alte Kulturstadt, die vom 11.Jhr. v.Chr. bis zur Mitte des 10.Jhr. n.Chr. zwölf Dynastien als Hauptstadt diente und noch heute über eine grosse Anzahl von Kunstdenkmälern und Sehenswürdigkeiten verfügt. Abholung und Transfer zum Hotel.

12.Tag: Xian / Peking Mahlzeit: F / M / -
Ausflug zum grössten Militärmuseum der Welt, der Ausgrabungsstätte der Terrakotta- Figuren von Kriegern und Pferden beim Grab des Ersten Kaisers der Qin-Dynastie (259 bis 210 v.Chr.). Rückfahrt nach Xian und Besuch der Grossen Wildganspagode aus dem 7.Jhr., dem heutigen Wahrzeichen der Stadt und Besichtigung der 600 Jahre alten Stadtmauer.
Transfer zum Bahnhof und Fahrt mit dem Nachtzug in der 1.Klasse nach Peking (4-Bett-Abteil, aber gegen Aufpreis kann amn es als 2-Bett-Abteil benutzen).

13.Tag: Peking Mahlzeit: F / M / -
Ankunft in Peking und Abholung durch die örtliche Reiseleitung. Transfer zumHotel. Spaziergang auf dem Platz des Himmlischen Friedens (Tiananmen). Von hier aus sehen Sie das Mao-Mausoleum, die Grosse Halle des Volkes, das Historische Museum und das Tor des Himmlischen Friedens. Anschliessend Besichtigung des Kaiserpalastes (Verbotene Stadt), der 24 Kaiser der Ming- und Qing-Dynastie als Residenz diente. Anschliessend Spaziergang durch den Park des Himmelstempels, der grössten Tempelanlage Chinas und dem heutigen Wahrzeichen Pekings. Die Kaiser der Ming- und Qing-Dynastie veranstalteten hier Zeremonien, den Himmel um reiche Ernte zu bitten.

14.Tag: Peking Mahlzeit: F / M / -
Ein "Muss" während eines Aufenthaltes in Peking ist die Besichtigung der Grossen Mauer. Heute machen Sie einen Ausflug zur Grossen Mauer in Mutianyu. Dieses eindrucksvolle Bauwerk zieht sich über 6000 km an der nördlichen Grenze zur Mongolei entlang. Auf dem Rückweg besichtigen Sie die Grabanlagen der Ming-Kaiser und "den Weg der Seelen", der von lebensgrossen Steinfiguren gesäumt wird. Rückfahrt nach Peking.   

15.Tag Peking / Abreise Mahlzeit: F / - / -
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Hause.

Programmänderungen und Änderungen der Programmabfolge bleiben bei vergleichbarem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten.

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

china reisedienst 2002-2016, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten.